Loading...

Betonboden abgesackt? FABER Betonbodensanierung "liftet" alle Böden!

6,132 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Feb 4, 2014

Industriebodensanierung:

"Schaumbeton-Injektionen bei abgesackten, instabilen Betonböden und als Hohlraumfüllung und Baugrundverstärkung".

Ein direkter Hinweis an dieser Stelle:
Es handelt sich nicht um ein in Deutschland vergleichbares System mit Kunstharz:
Unser Material "Schaumbeton" ist nicht expandierend, 100% umweltfreundlich und insbesondere auf grosse Flächen sehr kostengünstig. Es ist reiner Beton, der vor Ort durch FABER nach einem patentierten System mit Luft untermischt wird.

Oftmals entstehen im Laufe der Jahre aufgrund weicher Bodenbeschaffenheit und hoher Belastungen Betonbodenabsackungen und Setzungen in Lager- und Fabrikshallen, bei Logistikflächen, in Distributionszentren, in Hafengebieten, Aussenbereichen und im Strassenbau. Die innovative Schaumbeton-Injektionshebetechnik kann instabile abgesackte Betonböden schnell, kostengünstig und effizient anheben.
Alle Hohlräume werden vollständig gefüllt (nicht expandierend) und der gesamte Untergrund wird verstärkt.

Die Vorteile:

- keine unnötige Enträumung und Bauarbeiten
- minimaler Betriebsstillstand
- ideal auch für Teilsanierung, Hohlraumfüllung und Bodenverstärkung

Die Einsatzbereiche:

- Betriebs- Produktions- und Lagerhallen
- Logistik- und Distributionszentren
- Aussenbereiche, Laderampen und Parkplätze
- öffentliche Einrichtungen
- Wege- und Strassenbau

Unsere ersten Referenzen in Deutschland:
- Hamburger Hafengesellschaft (HHLA)
- Lübecker Hafengesellschaft
- Carl Stahl GmbH
- Hallenbauer Mattig & Lindner (Gründung für Neubau von zwei Produktionshallen)
- Landkreis Cuxhaven

Faber beschreitet auch neue Wege beim Hallenbau....
So verwendet Faber das Material "Schaumbeton" als alternatives Gründungspolster und Bodenaustauschmaterial. Dies anstelle traditioneller kostenintensiver Pfahlgründung. (Und anstelle extra Wärmedämmung, Frostschürzen und Schotter).
Für die Prüfung der jeweiligen Bodenverhältnisse arbeiten wir mit einem deutschen unabhängigen Sachverständigenbüro, Geologen und Baugrundgutachter zusammen.

Ein weiterer wichtiger Vorteil des Schaumbetons:
Aufgrund einer Neufassung der Energieeinsparverordnung (EnEV) müssen künftig alle Böden in Industriehallen wärmegedämmt sein. Hier bietet der Schaumbeton mit seinen sehr guten Isolationswerten als Gründungspolster (Bodenaustauschmaterial) eine
interessante Alternative. Sollten künftig nochmals Setzungen stattfinden, so können diese schnell und kostengünstig durch unser Injektionssystem mit gleichem Material wieder behoben werden.

Der Schaumbeton ermöglicht durch sein leichtes Gewicht eine sehr hohe Gewichtsreduzierung und Entlastung des Bodens. Gerade in Regionen mit weichen Untergründen bietet das Material auf diese Weise eine optimale Lösung.
So haben wir auch im Strassenbaubereich aktuell unseren Schaumbeton als Fundierung für eine Kreisstrasse angebracht.

Gern informieren wir Sie auf Wunsch ausführlich.

Birgit Stachowski
Verkaufsleiterin Deutschland
FABER Betonbodensanierung

Unser Servicetelefon in Deutschland: 0211-63556270
Telefon Niederlande: 0031-6-44191708
info@faber-betonbodensanierung.de
www.faber-betonbodensanierung.de

  • Category

  • Song

    • Diggin The Dirt - WCPM
  • Artist

    • WCPM
  • Album

    • Adrenalin - AD2034_19
  • Licensed to YouTube by

    • AdRev for a 3rd Party (on behalf of Adrenalin); AdRev Publishing
  • Song

    • Diggin The Dirt-13805
  • Artist

    • Albert Calvo, APRA
  • Album

    • AD2034 Industrial
  • Licensed to YouTube by

    • AdRev for a 3rd Party (on behalf of Adrenalin Production Music (WCPM)); AdRev Publishing, and 1 Music Rights Societies

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...