Loading...

Opel Adam Rocks: Bord-Informationssystem und Multifunktionslenkrad

26,506 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 9, 2015

Serienmäßig verfügt der ADAM ROCKS über das Radio CD 3.0 BT mit MP3/WMA-tauglichem CD-Laufwerk, Freisprecheinrichtung via Bluetooth-Schnittstelle und USB-Anschluss. Es kann mit dem digitalen Radioempfang DAB+ kombiniert werden. Für 400 Euro gibt es ein Infinity Sound System im Angebot. Es umfasst acht Lautsprecher mit 5 x 45 Watt und einer 90-Watt-Subwoofer-Box im Kofferraum.

Das IntelliLink-System von Opel mit ist für 300 Euro erhältlich. IntelliLink ist sowohl mit den neuesten Android- als auch Apple iOS-Geräten kompatibel und kann ebenfalls mit DAB+ kombiniert werden.

Zum Leistungsspektrum des IntelliLink-Systems im ADAM ROCKS zählen die Navigations-App BringGo genauso wie die Radio-Apps Stitcher und Tune-In. Das BringGo-Navigationssystem kann als Kartenversion für Ost- und Westeuropa aus den App-Stores heruntergeladen werden. Nach dem Download bleiben die Kartendaten auf dem Smartphone gespeichert, so dass der ADAM ROCKS-Halter keine dauerhafte und unter Umständen kostenpflichtige Internetverbindung benötigt. Darüber hinaus kann BringGo mit Online-Suchmaschinen verbunden werden und dem Fahrer so nützliche Hinweise zu Restaurant- und Hoteladressen geben. Stitcher ist ein Podcast-Internetradio, das Programme live oder nach ihrer ersten Ausstrahlung sendet. So lassen sich via Touchscreen mehr als 10.000 Podcasts on demand, Radiosendungen und Liveprogramme weltweit empfangen. Tune-In ist das Ohr zur Radiowelt, das mit einem globalen Netzwerk von 70.000 Sendern für jeden Hörer individuelle Unterhaltung bietet.

Über Apple iOS-Geräte ist es zudem möglich, die Siri Eyes Free-Sprachsteuerung zu nutzen. Auf diese Weise kann sich der Fahrer eingehende Textnachrichten vorlesen lassen und selbst SMS oder E-Mails diktieren, Anrufe tätigen oder die Lieblingsmusik wählen, während die Hände stets am Lenkrad bleiben.

Der Farb-Touchscreen ist sieben Zoll groß. Zum Telefonieren über die Freisprechfunktion muss der Fahrer keine Nummer eingeben, sondern er kann einfach einen auf dem Touchscreen angezeigten Namen aus dem bis zu 1.000 Kontakte fassenden Adressbuch wählen. Die Telefon- und Audio-Funktionen sind unabhängig vom Smartphone-Typ via Bluetooth bedienbar. Auch andere mobile Endgeräte (Massenspeicher) wie MP3-Player, iPod oder iPad können mit dem Infotainment-System verbunden werden. Zusätzlich zum USB-Anschluss steht eine weitere 3,5-Millimeter-Aux-in-Buchse zur Verfügung. Auch eigene Fotogalerien, Slide-Shows, Videos und weitere gespeicherte Dokumente sind über die USB-Verbindung abrufbar (Videos auf Apple iOS via Aux-in) und können angesehen werden, sobald der ADAM ROCKS steht.

Bilder zum Opel Adam Rocks: https://www.flickr.com/photos/robgree...

Loading...

Advertisement

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...