Loading...

NFP64 Nanomaterialien - Projekt Rothen - Nanopartikel als Immunmodulatoren - KURZ

229 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 8, 2012

Lungenallergien wie das allergische Bronchialasthma nehmen weltweit stetig
zu. Da Nanopartikel sowohl stimulierend als auch suppressiv auf das Immunsystem
wirken können, sind sie für die klinische Diagnostik und die Behandlung
von Allergien interessant. Sie eignen sich besonders für die Applikation von
Medikamenten oder Impfstoffen.

Ziel dieses Projekts ist es, immunmodulatorische
Effekte therapeutischer Nanopartikel in der Lunge zu untersuchen.
Dazu werden spezifisch entwickelte Nanopartikel in Zellkultursystemen
(in vitro) und Allergie-Mausmodellen (in vivo) eingesetzt.

Untersucht werden deren Einfluss auf die angeborene und erworbene Immunität
sowie eine mögliche Nano-Immunotoxizität in der Lunge. Die Erkenntnisse
dieses multidisziplinären Ansatzes tragen dazu bei, neue therapeutische
Applikationen für Lungenerkrankungen zu entwickeln und mögliche negative
Auswirkungen therapeutischer Nanopartikel zu erforschen.

Dr. Barbara Rothen-Rutishauser
Adolphe Merkle Institute, Universität Freiburg und Universitätsklinik für Pneumologie, Inselspital Bern
http://www.nfp64.ch

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...