Loading...

Wallraff von innen

1,159 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 3, 2011

„Wallraff von innen"
Schon seit langem ist Günter Wallraff eine Marke im investigativen Journalismus. Wo andere sich mit den Pressemitteilungen des Managements zufrieden geben, schaut er bewusst hinter die Kulissen der heilen Welt. Sei es als Redakteur von Bild, als türkischer Arbeiter bei Thyssen oder Mitarbeiter eines Callcenters, Günter Wallraff schlüpft gerne in die Rollen von Opfern und Tätern, um zu erfahren, was sich wirklich hinter den schönen, von der Werbung gemalten Fassaden verbirgt. Nicht selten wurden durch seine Recherchen eklatante Missstände bloß gelegt und bekannte Unternehmen zu praktischen Konsequenzen gezwungen.
Wer aber ist dieser Mann, der anderen die Maske vom Gesicht reißt? Wie sieht es hinter seiner eigenen Verkleidung aus? Rüdiger Heins, der schon seit Jahren mit dem Journalisten eng befreundet ist, hatte Gelegenheit, den gebürtigen Burscheider aus einer ganz anderen Perspektive zu erleben. Als Wallraff 2008 verdeckt für den Lidl Zulieferer Gebr. Weinzheimer Brotfabrik in Stromberg arbeitete, gewährte er ihm Monate lang Asyl. So konnte der Autor und Fotograf „Frank K" beziehungsweise Günter Wallraff ganz aus der Nähe zu beobachten. Es entstand ein sehr persönliches Porträt, „Wallraff von innen".
Die Fotoausstellung ist vom 09. Mai bis zum 03. Juni im Bildungszentrum St. Hildegard in Bad Kreuznach zu sehen. Vernissage Am 09. Mai um 19:00 Uhr. An der Vernissage wird auch ein Fotofilm von Helmuth Janßen gezeigt.
Die Öffnungszeiten für die Ausstellung sind: Montag bis Freitags von 10:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 10.00 bis 14:00 Uhr.
Am 23. Mai wird Günter Wallraff um 20:00 Uhr eine Lesung im Bildungszentrum halten. Er stellt an diesem Abend sein neues Buch „Aus der schönen neuen Welt" vor. In diesem Buch schreibt er auch über seine Recherchen in der Brötchenfabrik in Stromberg.
Text: Joachim Mols, www.mols-text.de
Fotofilm: Helmuth Janßen
Veranstalter: INKAS INstitut für KreAtives Schreiben(www.inkas-institut.de), und eXperimenta Magazin (www.experimenta.de) Katholische Erwachsenbildung Bad Kreuznach (www.keb-bad-kreuznach.de)

Comments are disabled for this video.
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...