Loading...

Alan Parsons Live Project - Greatest Hits Tour 2013

2,649 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on May 16, 2013

THE ALAN PARSONS LIVE PROJECT

Greatest Hits Tour 2013


Alan Parsons ist zurück!

Ausverkaufte Shows 2012 und 2013 auf der aktuellen „Greatest Hits Tour", (Hamburg, Stuttgart, Wien, München, Essen, Weimar).

Der Klang ist erstklassig, die Musiker vom Feinsten, die Lightshow verpackt die Show und untermalt alle seine großen zeitlosen Hits.




Alan Parsons tourte mit seiner großartigen Band im März durch Deutschland und Österreich und konnte fast überall vor ausverkauften Hallen spielen. Die Stimmung war einzigartig und das Publikum und die Presse dankten es Alan Parsons und seiner Band mit Standing Ovations.

Die Kritiken überschlagen sich als hätte man es in der heutigen Zeit nicht erwartet eine perfekte Show eines Dinos im Showgeschäft zu sehen.

Hamburger Abendblatt: „Unterhaltung auf hohem Niveau!"
Nürnberger Nachrichten: „Erkenntnis eines umjubelten Abends: Alte Liebe rostet nicht"
Allgemeine Zeitung (Mainz): „Es gibt sie noch, die Höhepunkte im Alltag!"
Regioactive (Mainz): „Es ist ein Gänsehautfeeling und der Saal brennt."
Die Presse (Wien): „Alan Parsons Live Project viel bejubelt im Gasometer!"
Vienna online: „Alan Parsons Live Project servierte Wien ein Klangerlebnis!"

Alan Parsons hat Musikgeschichte geschrieben, als assistierender Tontechniker der Beatles und als Produzent verschiedener legendärer Alben.

Mit dem Alan Parsons Project hatte er unzählige Hits wie beispielsweise "Eye in the Sky", "Sirius", "Don´t answer me", "Prime Time", "Lucifer". Legendär das erste Album "Tales of Mystery and Imagination - Edgar Allan Poe" mit den Songs "The Raven" und "A Dream within a Dream".

Das Alan Parsons Project war ein reines Studio Projekt. Erst neue Keyboard Technologien machten es in den 90ern möglich den komplexen und orchestralen Sound der Songs live wiederzugeben.

Alan Parsons wurde im Juli 2012 bei der Verleihung des „Deutschen Entertainment Preises" für sein Lebenswerk und in Wien mit einem Stern im „Walk of Stars" geehrt.




Line Up -- Sommer 2013:

Alan Parsons Vocals, Keyboard, Guitar
Kip Winger Vocals
Guy Erez Bass
Alastair Lowell Greene Vocals, Guitar
Daniel Warren Thompson Drums
Todd Kershaw Cooper Vocals, Sax
James Thomas Brooks Keyboards


Sommertermine 2013:
26.07.13 D- Rock of Ages Festival
28.07.13 L- Burg Beaufort -- Open Air
30.07.13 D-Köln, Musical Dome
31.07.13 D-Leipzig, Haus Auensee
02.08.13 D-Bad Krozingen -- Open Air im Park
03.08.13 A-Salzburg, Congress
04.08.13 A-Wörthersee, Wörtherseebühne

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...