Loading...

Le Corbusier - Das "Couvent De La Tourette"

32,357 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jan 1, 2014

Beitrag aus der arte-Reihe "Baukunst" (2002). Das Kloster der Dominikaner wurde auf einem ins Tal abfallenden Hanggelände, das sich zum Talgrund öffnet, nahe Éveux bei Lyon errichtet. Am 28. Juli 1953 besichtigte Le Corbusier vor Planungsbeginn auf Empfehlung von Père Couturier das romanische Zisterzienserkloster Le Thoronet, welches aufgrund seiner Lage an einem abfallenden Hang und den damit verbundenen Niveauunterschieden des Kreuzganges, den Arkaden und dem Kirchengebäude Vorbild für die neu zu erstellende Klosteranlage La Tourette wurde. Das Gebäude wurde im Juli 2016 zusammen mit 18 weiteren Gebäuden des Architekten in die UNESCO Weltkulturerbe-Liste aufgenommen.
Teil der Playlist "BAUKUNST (Arte-Dokumentationen)" hier: https://www.youtube.com/playlist?feat...

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...