Loading...

POWERPAC - MCE400 ELEKTROSCHUBKARRE AKKUSCHUBKARRE 4-Räder mit Pendelachse - SCHUBKARRE DUMPER

16,664 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 28, 2014

Das Einsatzgebiet und optionale Anbaugeräte machen die Schubkarre mit Elektro-Motor zu einem vielseitigen Produkt. Schwielen an den Händen und Schmerzen im Rücken sind das Resultat, wenn an längere Zeiten schwere Lasten von A nach B transportieren muss. Baustellen, in die große Geräte nicht hineinkommen, konnten bislang nur mit einer Schubkarre befahren werden. 90 Prozent dieser Baustellen befinden sich in unwegsamen, steilem Gelände. Das bedeutet für das Personal erheblichen Muskelkraftaufwand und dadurch auch eine schnelle Ermüdung. Die Effektivität lässt Zusehens nach.
Bilder von Schubkarren-Einsätzen, bei denen ein zweiter Mann vorgespannt wird, sind für den Hersteller keine Seltenheit.
Hinter dem neuen Gerät verbirgt sich ein kleines Transportgerät, das überall dort seinen Einsatz findet, wo sonst nur die mit Muskelkraft betriebene Schubkarre hinkommt. Ausgestattet mit einem elektrischen Antrieb fährt es durch unwegsames Gelände und überwindet Steigungen bis zu 40 Prozent.
Das Ladevolumen beträgt 0.11 m³ (optional möglich 0,45 m³) und hat somit eine max. Zuladungsfähigkeit von 400 kg. Damit bewegt das Gerät dem Hersteller zufolge das vierfache einer normalen Schubkarre in einem Arbeitsgang. Die Betätigung erfolgt über einen Drehgriff am Haltebügel. Die Geschwindigkeit ist vorwärts und rückwärts stufenlos regelbar. Die maximale Arbeitszeit mit geladenen Akkus beträgt ca. 8-10 Stunden. Das Eigengewicht der Maschine (130 kg) soll ein einfaches Handling oder verladen ermöglichen. Die Mulde wird per Handgriff entriegelt und pneumatisch unterstützt ausgekippt.
Durch die Breite von 79 cm, passt er durch jede 80 cm breite Tür. Somit ist er auch für den Innenausbau geeignet.
Optionales Zubehör wie das Räumschild für Schnee oder Kehrbesen zeichnen den Karren aus. Das flexibel einsetzbare Gerät ist laut Hersteller für den Bauunternehmer genauso interessant wie für den Gala-Bauer, Landwirt, Hausmeisterservice oder Winterdienst. Eine besonders dankbare Klientel sind mittlerweile auch viele Pferdehalter/Reiterhöfe, weil dieses Gerät mit einem Pferdeäpfelsauger 520 ltr. Fassungsvermögen und darüber hinaus mit einer 450 ltr. Leichtgutwanne zur Stallentmistung und Fütterung erweitert werden kann. www.powerpac.de


Hochwertige Ausstattung MCE400:

- 4-Rad Ausstattung (enorme Erhöhung der seitlichen Standsicherheit, bessere Lastverteilung, leichteres Lenken und befahren über 2 Rampen möglich)
- mit Pendelachse für permanenten Bodenkontakt aller 4 Räder
- Verriegelung der Lenkkräder möglich bei z. B. Schrägfahrten zum Hang, dadurch kein wegdrehen
der Lenkräder mehr möglich
- Zuladung: 400kg
- Fahrzeit: 8-10 Stunden
- serienmäßig integriertes Ladegerät
- serienmäßig Ackerstollenbereifung 16x6.5x8
- serienmäßig Gasdruckdämpfer zur leichten Kippunterstützung
- verlängerte Rahmenkonstruktion für hohe Standsicherheit
- Daumenhebel zur optimalen Fahrregulierung
- Stahlrohrrahmen Durchmesser 40mm
- wartungsfreie 2 x Blei-Gel Akkus à 12V 80AH
- Getriebe mit Differenzialausgleich
- Getriebeübersetzung 1:21


Einsatzgebiete:

- GalaBau/Baumschulen/Motoristen
- Tiefbau/Hochbau
- Gebäudesanierer
- Baumaschinenvermieter
- Kommunen/Städte/Gemeinden (z.B. Laub, Schnee, Transportarbeiten u.v.m.)
- Hausmeisterdienst (z.B. Laub, Schnee, Transportarbeiten u.v.m.)
- Reinigungsdienste
- Landwirtschaftliche Betriebe (z.B. um Futtermittel zu Schieben, Transportarbeiten u.v.m.)
- Pferdehöfe/Reitställe (z.B. um Pferdeäpfel aufzusaugen, Transportarbeiten u.v.m.)
- Altenheime/Geschäfte/Hotels/Restaurants
- Kliniken/Krankenhäuser/Firmen/Autohäuser u.s.w.
(überall wo Laub u. Schnee von Wegen und Plätzen entfernt werden muss,
Transportarbeiten u.v.m.)
- Grundstückbesitzer (z.B. um Grasschnitt, Holz zu transportieren Schneeräumen u.v.m.)
- Bundeswehr/Feuerwehr/THW
- Weingüter (z.B. für Transportarbeiten im unwegsamen Weinberg)
- Steinmetzbetriebe (z.B. für Transportarbeiten)
- Containerdienste (für Transportarbeiten und um seinen Kunden einen Service anzubieten)
- Baustoffhändler (für Transportarbeiten und um seinen Kunden einen Service anzubieten)
- Campingplätze (um Wohnwagen zu rangieren, Transportarbeiten u.v.m.)
- Forst und Jagd (z.B. Wildfütterung im Winter oder Werkzeugtransporte für Waldarbeiter u.v.m.)
- Zoos und Tierparks

Comments are turned off
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...