Loading...

Raphael Fellmer & Niko Paech bei Planet Wissen SWR

45,965 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 29, 2014

"Gut leben - mit oder ohne Geld?"
Kann man wirklich von dem leben, was andere aussortieren, übrig haben oder wegwerfen? Raphael Fellmer wollte es wissen und trat vor drei Jahren zusammen mit seiner Familie in einen Geld- und Konsumstreik. Unter den deutschen Professoren dürfte Niko Paech wohl derjenige mit dem kleinsten ökologischen Fußabdruck sein. Der Volkswirt und Konsumforscher der Universität Oldenburg hat seinen Konsum auf das Nötigste beschränkt.

Original Beitrag: http://www.planet-wissen.de/sendungen...

Zu den Gästen:

Raphael Fellmer
Wir leben in einer Überflussgesellschaft -- das bestreitet niemand. Aber kann man wirklich von dem leben, was andere aussortieren, übrig haben oder wegwerfen? Raphael Fellmer wollte es wissen und trat vor drei Jahren zusammen mit seiner Familie in einen Geld- und Konsumstreik. Der währt bis heute. Weder für Lebensmittel noch für Kleidung noch für eine Wohnung ist ein einziger Cent da. Trotzdem lebt die Familie gut.

Niko Paech
Unter den deutschen Professoren dürfte Niko Paech wohl derjenige mit dem kleinsten ökologischen Fußabdruck sein. Der Volkswirt und Konsumforscher der Universität Oldenburg hat seinen Konsum auf das Nötigste beschränkt, er fliegt nicht, fährt Fahrrad und gründete in Oldenburg ein "Repair Café". All dies tut Niko Paech auch, weil er überzeugt ist, dass wir unseren Wohlstand langfristig gefährden, wenn wir die Rohstoffe nicht intelligenter als bisher einsetzen.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...