Loading...

BEE - Zwei Jahrzehnte im Einsatz für die Erneuerbaren

563 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 19, 2012

Seit 20 Jahren voller Energie für die Erneuerbaren. Jubiläumsfilm vom BEE, Bundesverband Erneuerbare Energie e.V. / Langfassung 25:35
präsentiert von SolarWorld, ENERTRAG und juwi.

http://www.bee-ev.de

Redaktion: Daniel Kluge
©2011-2012 Eine Produktion von CYMAGE MEDIA BERLIN und filMKomplize

http://www.cymage-media.com

20 Jahre nach seiner Gründung ist der BEE als maßgebliche Stimme der Erneuerbaren Energien weithin anerkannt. Er hat sich in der politischen Diskussion als glaubwürdiger und konstruktiver Verband erwiesen. Der BEE steht im fortwährenden Dialog mit Regierung wie auch Opposition und sucht nach den besten Lösungen für eine zukunftsfähige Energieversorgung.

Aus Anlass seines 20-jährigen Jubiläums hat der BEE wichtige Akteure von damals und heute befragt - zu ihrer Sicht auf die Entwicklung der Erneuerbaren Energien, nach anstehenden Herausforderungen und über die Rolle des BEE. Für die äußerst engagierte Mitwirkung bedanken wir uns auch an dieser Stelle bei allen Interviewpartnern ganz herzlich. Sie haben ein beeindruckendes Filmdokument möglich gemacht.

Unter anderen mit:

Dr. Wolfgang Daniels, Sachsenkraft GmbH
Josef Göppel, MdB, CSU
Jörg Müller, ENERTRAG AG
Dr.-Ing. E.h. Frank Asbeck, SolarWorld AG
Markus Emmert, IPM SYSTEM GmbH http://www.ipm-system.com
Claus Sauter, VERBIO Vereinigte BioEnergie AG
Ulrich Kelber, MdB, SPD
Sigmar Gabriel, MdB, SPD, Umweltminister 2005-2009
Hans-Josef Fell, MdB, Bündnis90/Die Grünen
Prof. Dr. Angelika Zahrnt, Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND)
Lothar Schulze, Windwärts Energie GmbH
Jürgen Trittin, MdB, Bündnis90/Die Grünen, Umweltminister 1998-2005
Franz Alt, Journalist
Dr. Peter Ahmels, Deutsche Umwelthilfe e.V.
Dr. Norbert Röttgen, MdB, CDU, Bundesumweltminister
u.a.

Die Kurzfassung des BEE-Jubiläumsfilms mit einigen Highlights haben wir auf dem Neujahrsempfang 2012 in Berlin dem Publikum präsentiert. Die Resonanz war durchweg positiv, der Beifall groß.
http://youtu.be/oDgRpuBDzoo

Doch nicht nur vor der Kamera haben viele spannende Persönlichkeiten Rede und Antwort gestanden. Auf unsere schriftlichen Anfragen haben wir ebenfalls zahlreiche Stellungnahmen erhalten. Auch dafür ein ganz herzlicher Dank! Aus dem großen Fundus aufschlussreicher Aussagen haben wir weitere Stimmen zur Geschichte der Erneuerbaren Energien, zu persönlichen Motiven für das Engagement in diesem Sektor, den größten Überraschungen sowie der Rolle des BEE zusammengestellt.
http://www.bee-ev.de/BEE/Jubilaeum/St...

Die Gründung des BEE erfolgte am 14. Dezember 1991 auf der Wachenburg in Weinheim an der Bergstraße. Damals kamen engagierte Menschen aus verschiedenen Lagern und Regionen zusammen, um die Sache der Erneuerbaren Energien gemeinsam voranzubringen.
http://www.bee-ev.de/BEE/Jubilaeum/Gr...

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...