Loading...

Les Brigandes - Demokratie

4,719 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jun 15, 2017

Original: https://www.youtube.com/watch?v=hQ-js...
Lustig und Oberflächlich sieht das aus. Aber es hat es in sich.
Kommentar:
Das Wesen der Demokratie ist „Verrat“. Wenn der Stimmzettel in der Urne(sic!) ist, kann der Kandidat machen was er will.

Die falsche Einstellung zur Demokratie ist „Hoffnung“

Wer sich zum „Hoffen“ verleiten läßt, dem ist nicht zu helfen.
Kanditaten und ihre Medien setzen auf das Prinzip "Hoffen" bei ihren Wählern.

In der Stadt Athen kannte jeder jeden.
In heutigen Demokratien übernehmen die Medien die Vermittlung. Sie lügen im Auftrag ihrer Geld- und Auftraggeber.
Demokratie ist zur Hinterzimmerpolitik geworden.

Die Bürger lernen dazu. Deshalb werden die Kandidaten ihre wirklichen Ziele in Zukunft besser verstecken (s. Marcon).

Nach der Wahl ist noch alles gut. Später kommen die schlimmen Sachen. Vor der nächsten Wahl wird wieder gelogen.

In Athen war man sich einig. Man hatte eine gemeinsame Kultur. Mit der Masseneinwanderung von völlig Fremden wird das anders:
Die Parteien werden sich nach diesen neuen Leuten richten um die Wahlen zu gewinnen. Es wird neue Parteien geben oder die alten Parteien werden übernommen. Die Vorstellungen der Einwanderer werden umgesetzt. Auch die Gerichte werden mit diesen neuen Leuten besetzt.

Diese Masseneinwanderung richtet sich gegen die europäischen Werte. Die Leitung haben die neuen Herren. Sie wollen die alte Ordnung zerstören. Ihr Motiv ist die Geldgier.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...