Loading...

MICHAEL BALLACK WM-AUS !! 82 Millionen gegen K-P Boateng!

44,021 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Uploaded on May 17, 2010

War das Foul von Boateng Absicht oder nicht??

Nach dem folgenschweren Foul von Kevin-Prince Boateng an Michael Ballack prüft dessen Berater Michael Becker ein juristisches Vorgehen.

Ein weiteres Interview mit Ballack:
"Frage: Wie groß ist noch die Wut auf das Foul und Kevin-Prince Boateng?

Ballack: Die Verärgerung ist natürlich riesengroß. Das bewerten sollen andere. Es bringt auch nichts.

Frage: Boateng sagt, er habe sich schon auf dem Platz zweimal entschuldigt?

Ballack: Das stimmt nicht.

Frage: Würden Sie eine Entschuldigung annehmen?

Ballack: Ich bin nicht der Sportler, der nachkartet. Da ist eine Aussage vom Vater ins Spiel gekommen, die diese Aktion noch zuspitzt. Das ist für mich völlig unverständlich und unbegreiflich. Ich habe keine Beziehung zu dem Spieler und weiß gar nicht, was in dessen Kopf vorgeht.

Frage: Haben Sie mit Jérôme Boateng gesprochen?

Ballack: Ja, kurz. Ich möchte nochmals ausdrücklich betonen, Jérôme ist zwar der Halbbruder, aber die ganze Geschichte hat überhaupt nichts mit ihm zu tun. Ich hoffe, dass da auch nichts in der Öffentlichkeit hängenbleibt. Ich wünsche Jérôme, dass er in den kommenden Wochen gute Leistungen bringt."

Michael Ballack vom FC Chelsea fällt für die WM 2010 in Südafrika aus. Die Kernspintomographie in München bei DFB-Mannschaftsarzt Dr. Müller-Wohlfahrt ergab, dass sich der DFB-Kapitän beim Pokalfinale in England am Samstag (1:0 gegen den FC Portsmouth) im rechten Sprunggelenk einen Innenbandriss sowie einen Teilabriss der Syndesmose zugezogen hat.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...