Loading...

Peider A. Defilla - Impulse 2/33 - (Ausschnitt III)

2,392 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jun 16, 2008

Pulsierende, mittels Synthesizer verfremdete TV-Bilder.

6-minütiger Filmausschnitt (Schlussteil) aus dem insgesamt 30 Minuten dauernden Video "Impulse 2/33" von Peider A. Defilla (schwarz-weiss 3/4 Zoll Japan Standard 1 Video-Tape).

Das Video kam 1976 im Rahmen einer Video-Ausstellung der Münchner Galerie boa zur Aufführung. Außerdem wurden Videobänder und -Installationen von Vlado Kristl, Peter Waibel, Arnulf Rainer und Dieter Roth, Josef Beuys, John Sturgeon, Dominik Steiger, Wolfgang Flatz, Valie Export, Otto Dressler, Kurt Kren, W&B Hein, R. Bauermeister u.a. gezeigt. boa ist eine Vereinigung von Medienschaffenden im experimentellen Kunstbereich (boa-Künstlerkooperative).

Peider Andri Defilla stammt aus Zürich und lebt und arbeitet seit 1975 in München. Nach Musikstudien in der Schweiz und dem Kunststudium an der "Akademie der Bildenden Künste München" realisierte er zahlreiche Videokunst-Ausstellungen, Video-Installationen und Performances in ganz Europa, experimentelle Filme und Konzerte. Bereits Defillas erste Experimentalfilme und Film-Performances gewannen internationale Preise wie z.B. den "Agfa-Cinemathèque-Royale-Förderpreis" in Knokke-Heist (Belgien) oder den Publikumspreis "Espaces" in Paris. 1998 und 2001 erhielten seine Produktionen im Bereich TV-Dokumentationen den medizinischen Oscar der ASCRS. Ebenfalls in 2001 wurde seine Video-Oper "Donaumusik" bei den "Donaueschinger Musiktagen" uraufgeführt. Seit 2002 ist auf "BR-alpha" sein wöchentliches Musik-Essay-Magazin "musica viva - forum der gegenwartsmusik" zu sehen. Ausgehend von den Veranstaltungen der "musica viva" Konzertreihe des Bayerischen Rundfunks reflektieren die jeweils 15-minütigen, an den Formen des Essays, des Dokumentations- und Experimentalfilms orientierten audio-visuellen Beiträge in freier thematischer Folge die aktuellen Fragen und Tendenzen der Gegenwartsmusik.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...