Loading...

Die roten Drachen und das Dach der Welt - Kinotrailer 2008

5,570 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Apr 1, 2008

Ab 1.Mai 2008 in den Kinos

Unter den zahlreichen Filmen, die es über Tibet inzwischen gibt, ist zwei jungen Freiburger Filmemachern etwas ganz Besonderes gelungen: Sie haben sich heimlich und ohne Drehgenehmigung durch China und Tibet bewegt und zeichnen dabei ein Bild des Landes, das dokumentiert, wie China Tibet sehen möchte, und wie die Realität hinter den äußeren Erscheinungsformen aussieht. Menschen, die sich vor Tempeln und Statuen niederwerfen und dabei glücklich versunken wirken, könnten der Beweis für praktizierte Religionsfreiheit sein, doch die Filmemacher schauen näher hin und decken Widersprüche auf. In unaufdringlichen Gesprächen, aber auch in eindrucksvollen Bildern vom Ausmaß der Sinisierung unter der chinesischen Dominanz in allen gesellschaftlichen Bereichen, wird Tibet realistisch nahe gebracht, ohne dass der Film jemals Gefahr läuft, ins Agitatorisch-Plakative abzugleiten. Es ist ein sensibler Film, bei dem sich die Autoren zurückhalten und die Menschen zu Wort kommen lassen; Tibeter wie Chinesen. (Klemens Ludwig)

Tibet Film: Die roten Drachen und das Dach der Welt (Dok.)
BRD 2008, 80 Min., O.m.U.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...