Loading...

Fernando Miceli Arrabal y Exilio Lunera

131 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 27, 2013

Fernando Miceli & Band: LUNERA - von der CD „Arrabal y Exilio" 2013 bei Galileo MC Records; arr. Peter Reil
CD Release Concert live 21.9.13 Besetzung: Fernando Miceli: Gesang
Tomás Rösler: Kontrabass
Pablo Portela: Klavier
Ulrike Dinter: Geige
Peter Reil: Bandoneon

In Arrabal y Exilio stellt Miceli nur eigene Kompositionen vor. Es ist eine innovative Musik, temperamentvoll, intim und mit sehr persönlichen Zügen. Musik und Poesie vermischen Themen des Alltags und entführen in den Rausch der städtischen Nacht. Als Grundlage der zwölf Stücke diente der urbane Musikstil aus Argentinien und Uruguay: Man findet dort den Tango, den Walzer, den Candombe -- einen Musikstil mit afrikanischen Einflüssen -- aber auch Balladen, die die nostalgische Poesie der Tangokultur Argentiniens widerspiegeln.

In der Tango-Szene Lateinamerikas und Europas als ausgezeichneter Interpret des "Tango Argentino" bekannt, feiert Fernando Miceli mit ARRABAL Y EXILIO sein 20-jähriges Jubiläum mit dem Tango. Zahlreiche Konzerte mit den besten Musikern des Genres wurden von Publikum und Presse bejübelt. "Berlin hat endlich wieder einen vorzeigbaren Tangomusiker..." jubelt der TIP (Berliner Stadtmagazin)

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...