Loading...

Rotem Ensemble

1,159 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Sep 30, 2014

ROTEM ENSEMBLE

Ein altes Tonbandgerät mit nur einer Spule ist der einzige Beweis für die musikalischen Vorfahren des Komponisten Shaul Bustan.
Shaul Bustans Urgroßvater, der aus dem Iran kam, entstammte aus einer musikalischen Familie. Er spielte auf traditionellen Instrumenten und sang persische Volksmusik am Hof des Königs. Shauls anderer Urgroßvater, geboren und aufgewachsen in Rumänien, war nicht nur ein großer Opern-Liebhaber,sondern er trug auch jiddische Lieder auf der Gitarre vor und brachte den Menschen die jiddische Folklore nahe.

Das Rotem Ensemble besteht aus drei Berliner Musikern: Shaul Bustan (Kontrabass), Avner Geiger (Flöte) und Tom Dayan (Perkussion). Ursprünglich aus Israel, liegen auch dort die musikalischen Wurzeln der drei Musiker.
Die Musik des Rotem Ensembles selbst, entspringt aus den Kompositionen von Shaul Bustan - eine einzigartige Mischung aus Israelischer Musik mit europäischen Klängen und Musik aus der Wüste, inspiriert durch seine eigene musikalische Familiengeschichte.
Die drei Virtuosen, deren musikalische Karriere vor mehr als 10 Jahren in Jerusalem begann, laden zu einem Konzert der besonderen Art ein - faszinierende neue Klänge und Improvisationen, die mitreissen. Eine Musik, die Geschichten erzählt.

"Ohne Zweifel ist Shaul Bustan einer der aufstrebenden, jungen Komponisten unserer Zeit und eine kulturelle Bereicherung für Deutschland."
Giora Feidman

* Das hebräische Rotem, bezeichnet die rot-weiße Wüstenblume, Retama raetam, die in den Wüsten Israels und Arabiens häufig vorkommt.

www.rotem-ensemble.com

Kamera: Yaniv Tabibi, Shaul Bustan und Claudia Schwartz
Ton und Schnitt: Shaul Bustan

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...