Loading...

Nadines Micro Twist eingeknüpft in Cornrows - mit Anleitungen zum Styling

6,073 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 5, 2014

http://magicstyle.de: Nadine bekam heute Micro Twist mit der sogenannten Latchhook-Methode. Dafür werden erst mt etwas Kunsthaar feine Cornrows geflochten. In diese werden dann mit Hilfer einer Knüpfnadel (Latchhook) die Micro Twists eingeknüpft. Mit dieser Methode kann man in relative kurzer Zeit wunderschöne, lange Twists zaubern mit viel Volumen und ohne das die Kopfhaut sichtbar ist. Bei Nadine wurden im vorderen Bereich ein Teil der Conrows sichtbar gelassen, weil das so schön aussieht. Man kann aber auch diese Cornrowsdurch Einknüpfen weiterer Twists verschwinden lassen. Je nach Kundenwunsch. Wir zeigen Euch in diesem Video auch kleine Anleitungen zum Styling der Frisur.
Wichtige Links:
Magic Style Shop (Thermofiberhaare uvm.): http://magicstyleshop.de
Magic Style Club (Flechtanleitungen uvm.): http://magicstyleclub.de
Magic Style Homepage: http://magicstyle.de

http://magicstyle.de: Nadine got blonde micro twist with the latch hook method. We first braided her hair into small corn rows and then we attached the twists so them. A really nice full look can be achieved in a fraction of the time you would need for twists done the regular way. We also show you some styling tips in this video.

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...