Loading...

Hartmut Rosa: Gelingendes Leben & Steigerungszwang. Interview zu Resonanz & Unverfügbarkeit | VAKUUM

3,641 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Mar 7, 2019

(!) Bitte aktiviert nach Abonnierung unseres Kanals das Glockensymbol. Nur so erhaltet ihr automatisch eine Info nach Veröffentlichung eines Beitrags.
https://www.vakuumjournal.de
https://www.facebook.com/vakuumjournal/

Von der Angst bestimmt im Wettbewerb zurückzufallen und sozial abzusteigen, leisten wir Jahr für Jahr mehr. In der Folge haben wir immer weniger Zeit uns auf die Welt einzulassen und Beziehungen zu erfahren, die uns etwas bedeuten und glücklich machen. Mit diesem Problem moderner Gesellschaften beschäftigt sich der Soziologe Hartmut Rosa seit vielen Jahren. Nun ist sein neuestes Werk erschienen. Es trägt den Titel "Unverfügbarkeit" (Dez. 2018). Peter Jost traf den Professor am 16.1.2019 an seinem Lehrstuhl in Jena zum Gespräch.

Hartmut Rosa ist Professor für Allgemeine und Theoretische Soziologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena und Direktor des Max-Weber-Kollegs in Erfurt.

00:00 Einführung in die Bücher "Beschleunigung", "Resonanz" und "Unverfügbarkeit"
01:19 Die Welt als Aggressionspunkt
03:53 Extreme Verfügbarmachung - Ein westliches Phänomen?
05:56 Verfügbarmachen als persönlich-kulturelles Motiv




07:48 Angst vor dem Zurückfallen und kapitalistischer Steigerungszwang
11:09 Resonanzbegehren und Angst vor sozialem Abstieg als Triebfedern der Steigerung




13:06 Verfügbarmachung und die Unverfügbarkeit von Resonanz




17:03 Der Unterschied von Verfügbarkeit und Erreichbarkeit




22:46 Was ist Resonanz?
26:43 Wie werden wir resonanzsensibel?
31:41 Ideen für eine resonantere Gesellschaft - Postwachstumskolleg Jena
36:30 Charles Taylor, Postwachstumskolleg und Visionen für ein gelingendes Leben
41:11 Gelingendes Leben ist resonantes Leben
42:34 Gibt es negative Resonanz?
46:17 Kann man Entfremdung positiv denken?




U N T E R S T Ü T Z E V A K U U M
V A K U U M ist 100% spendenfinanziert und gemeinnützig. Jede Spende ist steuerlich absetzbar!

S P E N D E N K O N T O
CVJM Dresden Neustadt e.V.
DE 40 830 944 95 000 319 00 99
GENO DE F1 ETK (ETHIK BANK)
Zweck: VAKUUM
Die Spendenbescheinigung wird jeweils Anfang des kommenden Jahres automatisch per Post zugesandt. Für die Spendenbescheinigung bitte bei der Überweisung Name und Adresse angeben.

Loading...


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...