Loading...

Anselm Grün: Autor, Mönch und Manager — Fenster zum Sonntag-Talk

11,991 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 30, 2011

Mit 19 tritt Anselm Grün den Benediktinern bei. Als 31-Jähriger schreibt er sein erstes Buch. Heute gehört er zu den meistgelesenen christlichen Autoren der Gegenwart. 300 verschiedene Bücher entstammen seiner Feder, insgesamt 14 Millionen Exemplare sind bisher verkauft. Die Themenpalette des Paters ist breit: Er schreibt Ratgeber für Manager, allgemeine Lebenshilfe, Philosophisches oder macht sich Gedanken über Engel.

Anselm Grün hilft Menschen nicht nur durch Bücher Ihre «Lebensspur» zu finden. In zahlreichen Schulungen begleitet er Leute im Fasten oder in der Kontemplation. Topmanager suchen bei ihm Rat.

Trotz seines grossen Engagements versucht der Pater möglichst an allen Gebetszeiten des Klosters, der Abtei Münsterschwachzach, teilzunehmen. So schätzt er auch den geordneten Tagesablauf des Ordens, wie er dem Deutschen Buchjournal verrät: «Das zeitlich begrenzte Tun ist immer das Effizienteste.»
In diesem «ora et labora» scheint der Pater trotz seiner grossen Aktivität die «Ruhe des Herzens» zu bewahren.

Loading...

Advertisement
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...