Loading...

Kunstpelz ist ECHT - Fashion Week Berlin 2014

59,982 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jan 17, 2014

Sie windet sich, schreit, versucht dem Schlächter zu entkommen. Doch er ist unbarmherzig: Bei lebendigem Leib reißt er der Frau die Haut vom Körper, Muskeln und Blut sind zu sehen. Als er fertig ist, wirft er den leblosen Rest auf den Müll.

Szenen, wie sie Millionen Tiere täglich auf chinesischen Pelzfarmen erleiden. Zusammengepfercht auf engstem Raum, vegetieren sie bis zur Schlachtung vor sich hin,
bis sie erdrosselt, vergast, erschlagen oder abgestochen werden. Um das Fell nicht zu beschädigen, wird zB ein Stich in die Leiste gesetzt, um das Tier auszubluten.
Manchmal ist es noch nicht tot, wenn die Häutung beginnt. Danach landet das Fell als Kunstpelz deklariert auf dem europäischen Markt, zB als Pelzbommel an Strickmützen.

„Wir möchten mit dieser Aktion auf die grausamen Methoden der Pelzindustrie aufmerksam machen und die Menschen damit aufklären", erklärt Sandy P. Peng, internationales Tattoomodel, die sich bei Regen und Temperaturen um 0 Grad vor dem Brandenburger Tor häuten ließ. Im Hintergrund: Das Zelt der Fashion Week, Sammelpunkt der Modebranche.
Noch immer verwenden viele Designer Pelz und Kunstpelz in ihren Kollektionen.

www.kunstpelz-ist-echt.de

Wir haben es geschafft! Über 60.000 Stimmen in 28 Tagen Wir haben die Chance, unser Anliegen mit den Abgeordneten in einer öffentlichen Sitzung vom Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages zu diskutieren!

http://www.pelzfreies.de/

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...