Loading...

Bischof Luigi Padovese: "Ich stehe noch immer unter Polzeischutz"

1,039 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jun 3, 2010

Luigi Padovese, Vorsitzender der Türkischen Bischofskonferenz, ist am 3. Juni 2010 in seinem Haus in Iskenderun erstochen worden.

Der am 31. März 1947 in Mailand geborene Padovese, der dem Franziskanerorden angehörte, wurde 2004 von Papst Johannes Paul II. zum Apostolischen Vikar ernannt und empfing die Bischofsweihe. Zuvor war er Professor an der Ordens-Universität «Antonianum» in Rom. Er war für die rund 4.500 Katholiken im Süden und Osten der Türkei zuständig. Padovese sollte am Freitag nach Zypern fliegen, um dort aus der Hand von Papst Benedikt XVI. das Arbeitspapier für die Nahost-Bischofssynode im Herbst in Empfang zu nehmen.

Bischof Padovese war unserem Hilfswerk KIRCHE IN NOT eng verbunden und mehrmals Gast bei unseren Kongressen und Begegnungstagen. Unsere Anteilnahme gilt der Familie sowie allen Katholiken der Türkei, denen er ein vorbildlicher Hirte war.

Mehr Videos und Artikel über Bischof Luigi Padovese finden Sie unter:

www.kirche-in-not.de

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...