Loading...

#AdobeDE #AdobeCC

Schwebeeffekt in Photoshop erstellen | Adobe DE

1,567 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Sep 20, 2017

Mit diesem Video lernst du, wie du mit Photoshop Objekte schweben lasst.
Arbeite mit einem eigenen Foto, oder downloade unsere Übungsvorlage: https://adobe.ly/2skskAq.

Vorbereitung:
Für diesen Effekt benötigst du zwei Fotos: Eines nur mit Hintergrund und eines, das vor dem Hintergrund eine Person auf einem Stuhl oder Hocker zeigt.

1. Stelle die Kamera auf ein Stativ oder auf einen stabilen Untergrund. Die beiden Fotos sollten im manuellen Modus aufgenommen werden, damit die Einstellungen wie Belichtung und
Weißabgleich identisch sind.

2. Nimm ein Foto auf, das eine Person im Vordergrund zeigt.

3. Anschließend fotografiere nur den Hintergrund, ohne die Person im Vordergrund. Versuche, die Kamera zwischen den Aufnahmen nicht zu bewegen. Das erleichtert später die Maskierung.

So erstellst du den Schwebeeffekt:

1. Öffne „Photo 1, empty scene.jpg“ in Photoshop.

2. Öffne „Photo 2, scene with model.jpg”. Um das zweite Foto zum ersten hinzuzufügen, wähle „Alles auswählen“ und „Kopieren“. Wechsel in Photoshop zum ersten Foto, und füge mit „Einfügen“ das kopierte Bild ein. Oder zieht das zweite Foto einfach aus dem Explorer oder Finder direkt auf das in Photoshop geöffnete Dokument „Photo 1, empty scene”. Bestätigt durch Drücken der Eingabetaste.

3. Klicke auf die Ebene „Photo 2, scene with model“, um sie auszuwählen.

4.Klicke im Ebenen-Bedienfeld auf „Ebenenmaske hinzufügen“.

5. Wähle in der Werkzeugleiste das Pinsel-Werkzeug aus.

6. Klicke auf den Pfeil neben den Feldern für Vorder- und Hintergrundfarbe, um Schwarz als Vordergrundfarbe einzustellen.

7. Klicke in der Ebene mit dem Model auf das weiße Maskierungssymbol. Zeichnet über die Beine des Hockers, um die darunter liegende Hintergrundebene freizulegen. Stelle
gegebenenfalls die Größe und Härte des Pinsels ein.
Tipp: Mit dem Zoom-Werkzeug in der Werkzeugleiste musst du nur auf den Hocker klicken, um direkt heranzuzoomen.

Fertig!

Fotos von Martin Hoang [https://www.behance.net/martinhoangde...]

Dir gefällt dieses Video? Dann gib uns einen Daumen nach oben und abonniere unseren Kanal:
https://www.youtube.com/user/AdobePRD

Folge uns auch Facebook und Twitter!
Adobe Deutschland Facebook: https://www.facebook.com/AdobeDE/
Twitter: https://twitter.com/adobedach

Abonnieren: https://www.youtube.com/user/AdobePRD...

Neuigkeiten von Adobe: http://blogs.adobe.com/creative/de/
Facebook: https://www.facebook.com/AdobeDE/
Twitter: https://twitter.com/AdobeDACH

Auf unserem YouTube Kanal findest du Neuigkeiten, Tipps und Tutorials zu Adobe Creative Cloud, Adobe Stock, Adobe Document Cloud und Adobe Experience Cloud - und außerdem Trends sowie Videoaufzeichnungen der wichtigsten Events für Kreative & Marketer. Abonniere doch gleich mal unseren Kanal!

#AdobeDE #AdobeCC

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...