Wird geladen...

von KENIA zum KAP per BMW-Motorrad: START 1990/91-01

531 Aufrufe

Wird geladen...

Wird geladen...

Wird geladen...

Die Bewertungsfunktion ist nach Ausleihen des Videos verfügbar.
Diese Funktion ist zurzeit nicht verfügbar. Bitte versuche es später erneut.
Hochgeladen am 18.05.2008

START
Motorrad-Tour 1990/91 von NAIROBI zum "KAP der GUTEN HOFFNUNG".
Mit meinem neuen BMW-Motorrad R100GS im Gepäck komme ich per Flieger in NAIROBI-Airport an, die Maschine wird aus der Holzkiste ausgepackt, ich soll die Kiste entsorgen und schenke sie daher einem Afrikaner, der sie als Brennholz nutzen will. Mit meinem Freund Andrè, der tagsüber mit sogen. "Buschtaxis" unterwegs ist, treffe ich mich fast jeden Tag, wir fahren gemeinsam durch die Nationalparks, in die ich nicht mit dem Motorrad hineindarf, daher fahren wir i.d.R. zusammen mit gemieteten Allradfahrzeugen ... hier der NAKURU-National-Park.

Die Aufnahmen wurden --wie meine früheren- ebenfalls mit der damals für Privatleute ersten (im Vergleich zu heute sehr einfachen BOX-) VIDEO-8-Handycam-Reisekamera aufgenommen, die ich seit 1986 besass, natürlich ohne Zoom und ohne IMAGE-STABILIZER.

Hier nun also meine 3. dokumentarische Internet-Reisenovela bei YouTube:
"1990/91 - von NAIROBI bis KAPSTADT per Motorrad"

Hier der erste Teil (1990/91-01) von etwa 30 Teilen:
START, Flughafen in Nairobi, Entladen des neuen BMW-Motorrades, erste Eindrücke in KENIA, idyllischer "Lake Nakuru".

Motorrad-Fernreise von KENIA durch TANSANIA, MALAWI, SAMBIA, SIMBABWE, BOTSWANA nach SÜDAFRIKA

Jochen A. Hübener
http://www.motor-cycle-world-travelle...

Wird geladen...

Wenn Autoplay aktiviert ist, wird die Wiedergabe automatisch mit einem der aktuellen Videovorschläge fortgesetzt.

Nächstes Video


, um dieses Video zur Playlist "Später ansehen" hinzuzufügen.

Hinzufügen

Playlists werden geladen...