Loading...

Sanra Navidi: Verschuldung ist dramatisch

4,375 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Uploaded on Jun 7, 2011

Und diese Verschuldung ist 'ein großes Problem', so Sandra Navidi von Roubini Global Economics, die nicht an ein drittes Konjunkturprogramm der US-Regierung glaubt. Dennoch: 'Rosig sieht es nicht aus.' Droht eine Inflation?

Schwache Erholung, schlechte Konjunkturdaten, so sieht es derzeit in den USA aus. Aber könnten sich die Vereinigten Staaten bei ihrer gegenwärtigen dramatischen Verschuldung überhaupt noch weiteres Gelddrucken leisten? Und um die Bilanz der Fed ist es doch auch nicht so gut bestellt, oder? Diese Fragen beantwortet Sandra Navidi von Roubini Global Economics. Die Expertin rechnet 'kurzfristig eher weniger mit einer Inflation'. Wer sich 'mit gegenseiter Skepsis betrachtet' und mehr, erfahren Sie in 'Inside Wall Street'.

Comments are disabled for this video.
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...