Loading...

Angelika Müller: "Die Masern-Lüge" (Vortrag, 57 Min.)

46,645 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 22, 2013

Angelika Müller (vorm. Kögel-Schauz) legt in ihrem Vortrag dar, welche wissenschaftliche Ansprüche man an eine Masern-Impfung stellen müsste -- und wie die Wirklichkeit aussieht.

Was ImpfSCHUTZ genau bedeutet, ist nicht definiert. Niemand weiß genau, wie hoch der Antikörpertiter sein muss, um einen Immunschutz zu garantieren. Die angegebenen Grenzwerte sind mehr oder weniger willkürlich. Die Referentin erklärt, was der Unterschied zwischen „direktem" und „indirektem" Immunschutz ist und welche Rolle dieser "kleine" Unterschied z. B. für die offizielle Masern-Ausrottungspolitik der WHO spielt.

Homepage von Frau Müller (Eltern für Impfaufklärung): www.efi-online.de

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...