Loading...

LOEWE auf der IFA 2012: Reference ID - Fernseher und Designerstück

5,312 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Sep 2, 2012

Das Traditionsunternehmen LOEWE präsentiert zur IFA 2012 in Berlin mit dem LOEWE Reference ID einen neuen Fernseher, der gleichzeitig High-End-Gerät und Designerstück ist. Der Reference ID soll mit edelstem Design und maximaler Individualisierbarkeit punkten. Der Reference ID kommt zunächst im Aluminiumrahmen in Chrom, sowie schwarzer Lautsprecherbespannung und schwarzer Rückseite daher. Das besondere an dem Gerät ist jedoch, dass die Kunden das Gerät ausgehend von der Grundvariante äußerst umfangreich nach ihren eigenen Vorstellungen umgestallten können. Zusätzlich zu den zur Verfügung stehenden Designvorschlägen kann der Reference ID laut Loewe jedoch auch als Einzelstück angefordert werden. Auf der IFA in Berlin stellt der Hersteller beispielsweise Einzelstücke vor, die in Zusammenarbeit mit der italienischen Klaviermanufaktur Fazioli entstanden sind und die umfangreichen Designmöglichkeiten des TVs verdeutlichen. Neben verschiedensten Aufstellungslösungen steht beispielsweise eine optionale LED-Hintergrundbeleuchtung zur Verfügung, welche die Umgebung des Fernsehers anstrahlt und diesen als Einrichtungsgegenstand in Szene setzt. Auch für den Aluminiumrahmen und die Lautsprecherbespannung kann der Käufer des Reference ID aus zahlreichen Design-Varianten wählen. Für den optimalen Klang ist der Reference ID laut Loewe mit einem integrierten Mehrkanaldecoder und einem AV-Vorverstärker ausgestattet. Die Lautsprecher sollen trotz des flachen Gehäuses eine Musikleistung von 160 Watt liefern. Ab Ende des Jahres soll der Reference ID zunächst in den Bildschirmgrößen 40 Zoll und 46 Zoll verfügbar sein. Im Frühjahr 2013 folgt dann eine 55 Zoll-Variante. Christian Trozinski, Chefredakteur der Magazine HD+TV, 3D+TV und SMART+TV, spricht im Messe-Interview mit Dr. Roland Raithel, Pressesprecher der LOEWE AG, über die aktuellen Innovationen von LOEWE.

© 2012 messelive.tv - Deutsches Messe-Fernsehen: http://www.messelive.tv in Kooperation mit DIGITAL FERNSEHEN TV: http://www.digitalfernsehen.de

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...