Loading...

Deutschland - Fürstbischöfliches Schloss Münster

1,933 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 25, 2010

Das Schloss zu Münster ist heute Sitz der Westfälischen Wilhelms-Universität. Seine eigentliche Funktion als Residenz hatte das Bauwerk kaum. Das Schloss entstand nach Plänen von Johann Conrad Schlaun, wobei nach dessen Tod im Jahr 1773, Wilhelm Ferdinand Lipper einige Änderungen durchführte. Während die Fassade des Schlosses nach Schlauns Vorstellungen errichtet wurde, war die Innenausstattung eher klassizistisch. Auch bei der Gestaltung des Schlossgartens wich Lippe von den ursprünglichen an französischen Vorbilderdern orientierten Plänen ab und verwirklichte ein englisches Gestaltungskonzept.
Ich war im November 2010 in Münster. Neben dem Park bot auch der Botanische Garten ein erstaunlich farbenprächtiges Bild.

*

The castle is now home to Münster Westfälische Wilhelms-Universität. Its function as a residence, the building had hardly. The castle was built to plans by Johann Conrad Schlaun, and after his death in 1773, led by Wilhelm Ferdinand Lipper some changes. While the facade of the palace was built after Schlaun ideas, the interior was more classical. Also in the design of the castle garden lip differed from the original ab models of French touring plans and realized a British design concept.
I was in November 2010 in Münster. Next to the park also offered the Botanical Garden a surprisingly colorful picture.

Loading...

Advertisement
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...