Loading...

12.10.2011 - Heidelberg - Auf das Navi verlassen, Tieflader fährt sich an „Spitzkehre" fest

57,195 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Uploaded on Oct 12, 2011

Heidelberg: Festgefahren hatte sich ein Lkw mit Tieflader am Mittwochmorgen, gegen 7.15 Uhr an der Ecke Klingenteichstraße/Graimbergweg. Der 55-jährige Fahrer wollte mit seinem 12t-Gefährt einen Hubsteiger zu einer Baustelle beim ehem. Schlosshotel transportieren, fuhr sich aber an der „Spitzkehre" Klingeteichstraße/Graimbergweg fest. Die Berufsfeuerwehr Heidelberg konnte das Schwerfahrzeug aus seiner misslichen Lage befreien und ihn dann schließlich mit Hilfe von Straßensperrungen durch die Polizei, zu seinem Bestimmungsort beim ehem. Schlosshotel eskortieren. Bei dieser Aktion riss sich der Lkw-Fahrer einen Ersatzkanister mit Diesel, der am Boden des Tiefladers befestigt war, auf. Der ausgelaufenen Kraftstoff wurde zunächst durch die Feuerwehr mit Bindemittel abgebunden, die Fahrbahn durch eine Spezialfirma mittels Reinigungsfahrzeug vom Bindemittelkraftstoffgemisch wieder befreit. Die Sperrungen konnten gegen 10.30 Uhr wieder aufgehoben werden.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...