Loading...

CIE hausgemacht "matter matters?"

1,041 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jul 1, 2013

matter matters?
Anleitung zum Klarträumen - Kompanie "hausgemacht", Minka-Marie Heiß
1.-3. März 2013 i-camp / neues theater münchen

Zu welch außerordentlicher Leistung unser Gehirn, der potenteste Rechner auf der Erde, imstande ist, erleben wir, wenn es träumt.
Foto: Nicholas Crepea
Foto: Nicholas Crepea

Träumend nehmen wir mit allen Gefühlen und Reizen wahr, so realistisch, dass wir das Erlebte in diesem Moment nicht vom wirklichen Leben unterscheiden können. Der Traum ist das Bindeglied zwischen der Welt aus Atomen und dem unbeweisbaren Überirdischen, der Seele oder dem "Alles was ist". "Alles kann geschehen, alles ist möglich und wahrscheinlich" (August Strindberg).

Choreografie: Minka-Marie Heiß
TänzerInnen: Alice Baccile, Isabella Blum, Deniz Doru, Constantin Georgescu, Sonia Rodriguez, Maximilian Schmid, Yari Stilo.
Assistenz der Dramaturgie: Merle Kondschak
Assistenz der Probenleitung: Micaela Kühn Jara, Verena Flurschütz
Licht/Bühne: Rainer Ludwig
Musik: Michio Woirgardt

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...