Upload

Loading...

Großbritannien / Great Britain: London 2012 - Green Journey powered by Reisefernsehen.com

828 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Uploaded on Oct 4, 2011

Olympische Spiele vom 27.Juli - 12.August 2012
Paralympische Spiele vom 29.August - 9.September 2012

Key Facts
- Rund 10 Millionen Tickets
- 15.000 Athleten
- 20.000 Journalisten
- Weltweit 4 Mrd. Zuschauer
- 26 Olympische Sportarten (300 Wettbewerbe)
- 20 Paralympische Sportarten (471 Wettbewerbe)
- 70.000 Freiwillige Helfer
- 60 Tage Sport und Kultur

Londons Olympische Geschichte
London ist die erste Stadt, die zum dritten Mal als Gastgeber für die Olympischen Sommerspiele agiert. Erstmalig wurden sie im Jahr 1908 hier ausgetragen, 40 Jahre später zum zweiten Mal. Die Sommerspiele 1948 waren die ersten Spiele nach einer 12 jährigen Pause aufgrund des zweiten Weltkrieges und somit auch die ersten Spiele nach Berlin 1936.

Tickets
DERTOUR wurde erneut vom Deutschen Olympischen Sportbund als exklusiver Generalagent für den Verkauf der Eintrittskarten ernannt. Der Ticketverkauf begann am 15. März 2011. Weitere Informationen unter: www.dertour.de Ungefähr acht Millionen Tickets werden zu den Olympischen Spielen in den Handel gebracht, weitere 2 Millionen sind für die Paralympics erhältlich. Im Ticketpreis enthalten ist die Fahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in London am Tag des gebuchten Wettbewerbs.

Transport
Während der Spiele wird ein Hochgeschwindigkeitszug, der so genannte Javelin® Zuschauer vom Bahnhof St. Pancras International im Zentrum Londons in nur sieben Minuten nach Stratford International (Haltestelle beim Olympischen Park) bringen. Von der Haltestelle ist es dann nur noch ein kurzer Fußweg bis zu den Stadien.

Hotels
Zahlreiche neue Hotels wurden bereits und werden derzeit noch gebaut. Für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack steht daher ein großes Hotelangebot zur Verfügung. Im Sommer 2012 sind dann rund 120.000 Zimmer buchbar -- von der Jugendherberge bis zum Luxushotel in der Innenstadt.

Nachhaltigkeit
300.000 Pflanzen werden im Olympischen Park gepflanzt.
Die Austragungsorte im Olympischen Park verbrauchen rund 40 Prozent weniger Wasser als vergleichbare Gebäude. So fangen beispielweise Regenwassersammelanlagen das Dachwasser auf, das dann weiter genutzt wird.
Über die Hälfte des entstandenen Bauschutts und der verwendeten Baumaterialien wurden auf der Schiene transportiert, um so den Karbonausstoß zu verringern.

Die Maskottchen 2012
"Mandeville" ist der Name des Maskottchens für die Paralympischen Spiele, benannt nach dem Geburtsort der Paralympischen Bewegung, Stoke Mandeville. Das Maskottchen der Olympischen Spiele heißt 'Wenlock, nach dem gleichnamigen Dorf in Staffordshire, in dem Baron Pierre de Coubertin, Vater der modernen Olympischen Spiele, zu dieser Art von Wettkampf inspiriert wurde.

Loading...

Advertisement

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...