Loading...

Hepatitis c eine erfundene Krankheit Therapie macht erst krank

8,471 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Sep 12, 2011

Nach Dr. med. Claus Köhnlein ist niemals bewiesen worden, dass der sogenannte HVC-Virus zur Hepatitis führt. Für Ihn ist die Hepatitis zu über 99% eine Folge von Alkohol und anderen Drogen oder Giften. HVC positiv getestete Menschen sind auch erst nach Beginn der Therapie erkrankt.

Claus Köhnlein, Internist und Autor ("Virus-Wahn"), lebt als Internist in Kiel.
Er absolvierte seine Ausbildung in der onkologischen Abteilung der Uni-Klinik Kiel und ist seit 12 Jahren in eigener Praxis tätig.
Seine Ausbildung fiel die Zeit, als mit "AIDS" eine "neue" Seuche in den Medien grassierte. Schon früh entdeckte er dabei Widersprüche innerhalb der HIV/AIDS-Hypothese:
- Altbekannte Krankheiten werden bei einem positiven, aber ungeeichten Antikörpertest plötzlich "AIDS" genannt.
- Medikamente gegen die "neuartigen Viren" sind hoch toxisch, Therapieerfolge nur vorübergehend. Ein Sinken der Mortalität von AIDS-Patienten Anfang der 90er war z.B. durch eine Reduktion der Giftdosis bedingt, wurde aber von Seiten der Medizin als therapeutischer Erfolg "verkauft".
Dieses Video enthält Ausschnitte aus dem Vortrag von Claus Köhnlein „Virus-Wahn", der auf DVD erhältlich ist, und sich auch auf YouTube befindet.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...