Loading...

"CARDS-TheDevil'sPlaybook" by SUPÉRIEUR feat. Nina de Lianin (Video-Version)

8,288 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Feb 23, 2017

Der offizielle Song zum Roman DES TEUFELS GEBETBUCH von Markus Heitz
Song: http://bit.ly/2lyn3SQ und überall als Download (99Cent) sowie bei Spotify
Roman: http://bit.ly/2kx9BMV und überall, wo es Bücher gibt

song CARDS-The Devil's Playbook based on the novel
DES TEUFELS GEBETBUCH // The Devil's Playbook (not available in english yet)
by / von Markus Heitz

*song / lied CARDS by / gesungen von: Nina de Lianin
*composer / komponist CARDS & lyrics / text CARDS: Marcus Gorstein & Markus Heitz
*voice / stimme: Dietmar Wunder
*actors & actress / schauspielerIn: Nina de Lianin, Dietmar Wunder, Marcus Gorstein
*idea, script & director / idee, buch & regie: Markus Heitz
*camera & cutting / kamera & schnitt: Annie Bertram
*helping hands / helfende hand: Andrea Stahn
*make up & hair / visa & haare: Susann Küchler
*location: Bar Lebensstern Berlin

Klappentext DES TEUFELS GEBETBUCH:
"Der ehemalige Spieler Tadeus Boch gelangt in Baden-Baden in den Besitz einer mysteriösen Spielkarte aus einem vergangenen Jahrhundert. Alsbald gerät er in einen Strudel unvorhergesehener und mysteriöser Ereignisse, in dessen Zentrum die uralte Karte zu stehen scheint. Die Rede ist von einem Fluch. Was hat es mit ihr auf sich? Wer erschuf sie? Gibt es noch weitere? Wo könnte man sie finden? Dafür interessieren sich viele, und bald wird Tadeus gejagt, während er versucht, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Plötzlich steigt der Einsatz: Es ist nicht weniger als sein eigenes Leben..."

Warum einen Song zu einem Roman?
Weil ich beim Schreiben von DES TEUFES GEBETBUCH stets einen Liedtext in mir hatte und es bereits einige Songs um und über Kartenspiele gibt, die jedoch alle nicht vom Feeling her zum Roman passten.
Also habe ich ein paar Leute angerufen (siehe oben), bin nach Berlin gefahren, wir haben das Video gedreht - und voilà, ich habe mir einen kleinen Wunsch erfüllt.
Kaufen muss man den Song natürlich nicht, aber wer möchte: Wir haben da mal was vorbereitet, wie man oben sieht.
„CARDS" von SUPÉRIEUR feat. Nina de Lianin ist als Download (es sollten 99 Cent sein, die Augen bitte offenhalten) sowie bei Spotify erhältlich etc..

Lesetour:
LESUNG & QUALIFIKATIONS-KARTENTURNIER
17.03.2017 Dillingen (ausverkauft)
18.03.2017 Dillingen (ausverkauft)
-in Dillingen treten die SiegerInnen der beiden Runden gegeneinander an, um zu ermitteln, wer nach Baden-Baden darf.
21.03.2017 Köln, BuHa Ludwig (HBF)
22.03.2017 Leipzig, BuHa Ludwig (HBF)
27.03.2017 Olpe, Dreimann BuHa
28.03.2017 Hamburg, Thalia Buchhaus (Spitalerstr.)
29.03.2017 Georgsmarienhütte, BuHa Sedlmair
30.03.2017 Hannover, BuHa Hugendubel
31.03.2017 Balingen, BuHa Osiander
ENDGAME
01.04.2017 Baden-Baden, Casino, Karten BuHa Eulenbrief

LESUNG & KARTENSPIEL
24.04.2017 Herzogenaurach
27.04.2017 Lüneburg
28.04.2017 Münster

mehr dazu unter www.mahet.de

  • Category

  • Song

  • Artist

    • Supérieur & Nina de Lianin
  • Album

    • Cards: The Devil's Playbook
  • Licensed to YouTube by

    • CD Baby (on behalf of Playground Records); CD Baby Sync Publishing

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...