Loading...

Peter Scholl-Latour (1/5) Acht Tage beim Vietcong

108,251 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 1, 2009

In der Endphase des Vietnamkrieges,
im Sommer 1973,
wurde der ehemalige ZDF-Korrespondent
Peter Scholl-Latour mit seinem Team in
einem von der Nationalen Befreiungsfront
beherrschten Gebiet Südvietnams
vorübergehend verhaftet.


Teil2: http://www.youtube.com/watch?v=yBQOt9...
Teil3: http://www.youtube.com/watch?v=kVInGx...
Teil4: http://www.youtube.com/watch?v=qy38Ks...
Teil5: http://www.youtube.com/watch?v=USNTyt...


Nach Überprüfung der Identität wurde
ihnen gestattet, einige Tage im Vietcong-Gebiet
zu filmen, um den harten Alltag der
Dschungel-Kämpfer zu dokumentieren




_________________________

Comments • 136

Mila Djokic
Die USA ist größte Verbrecher der Welt! Napalmbomben, Agent Orange.... Noch immer , nach Jahrzehnte , sieht man Folgen im Vietnam . Und Vietnam ist nur eine von vielen Verbrechen was diese machtgierige Nation verübt hat.
View all 3 replies
Hide replies
Heinz Gerhald
Bis die Menschen mal begreifen das es weder Gut noch Böse gibt und es eben so keinen gerechten Krieg gibt wie es auch keine gerechte Seite gibt! Die Vetcongs hatten Dreck am Stecken, die USA ,die Deutschen, die Franzosen etc IN Jedem Krieg gab es Verbrechen!
View reply
Hide replies
nichtverfuegbaralter
Vietcong sind Freiheitskämpfer!
Norbert Friedrich
Wahre Helden, die ihr Land gegen fremde Besatzer und Aggressoren verteidigt haben. Die amerikanischen Verbrecher haben sich bis heute nicht für das Leid, das sie dem vietnamesischen Volk zugefügt haben, entschuldigt. Dank dem weltweiten Einfluss der US-amerikanischen Unterhaltungsindustrie wird die US Army als "cool" betrachtet. Wir alle werden von amerikanischen Blockbustern zugemüllt, in denen die amerikanischen Streitkräfte glorifiziert werden. Dabei sind die US Army und die amerikanischen Geheimdienste die größten Verbrecherorganisationen der vergangenen 60 Jahre. Die Amerikaner waren im Vietnamkrieg nicht die Guten. Sie waren die Verbrecher und mussten auch noch als Verlierer abziehen. Es lebe die Nationale Befreiungsfront des befreundeten vietnamenischen Volkes!
OpenGL4ever
RIP Peter Scholl-Latour
NitroMoviez
Das waren der härteste und der schlimmste gegner der USA.
Joe Schmierer
Der Vietcong kämpfte für eine Ideologie, die heute tot ist. Genauso wie die Wehrmacht. Und heute sind es die Islamisten, die das selbe tun. Auch ihre Ideologie wird vergehen.
View all 19 replies
Hide replies
Badjoke Maker
Wenn der Vietcong beschlagnahmt, gibt es sogar ne Quittung :)
Giáp Dương
I come from VN, "Vietcong" isn't terrorism. We are different from Taliban.  Google translate: Wenn Vietcong Terrorismus, haben sie nicht die Unterstützung der Mehrheit der Bürgerinnen und Bürger gewonnen. Diem und Thieu-Regierung wird nur als Marionette, eine Schande unserer Nation betrachtet. Unglaublich deutschen Freunde immer noch falsch über Vietnam denken.
View all 9 replies
Hide replies
felix kuka
RUHM UND EHRE FÜR DIESE AMERIKAVERNICHTER 
When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...