Loading...

2009 bis 2012 PMA in Thüringen

6,878 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 14, 2013

PMA 5 (Gussasphalt mit offenporiger Oberfläche)
Z.B. für Verkehrsflächen der Bauklasse SV, I bis III. Einbaudicke 3,0 cm
Gebrauchsfertiges, viskositätsverändertes Bindemittel mit Affinitätsverbessernden (Haftung des Bitumens an Gestein; Referenzgestein: Granit) Eigenschaften, wie NT 35 PG der BVH:
Flaschenrollmethode (Rolling bottle test) 12697-11 TP Asphalt Teil 11
nach 24 h % = 80
nach 48 h % = 75
Wasserlagerung - in Anlehnung DIN EN 12697-11
bei 80 °C nach 24 h % = 95
bei 80 °C nach 48 h % = 90
Haftungsverbessernde Wirkung muss mit einem Produkt erzielt werden, dass gemäß der EU-Richtlinien 67/548/ECC und 1999/45/EC eingestuft keinen Gefahrstoff darstellt.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...