Loading...

Thailand-Special 5: Spendenaktion für Flutopfer

186 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 30, 2011

Thailand wurde von den größten Überschwemmungen seit 50 Jahren erschüttert. Die Menschen vor Ort brauchen nach wie vor dringend unsere Hilfe. Es gibt private Hilfsorganisationen, die mit viel Engagement ihr Bestes geben. Eine solche treffen wir bei deren Vorbereitungen: In der österreichischen Botschaft ist Brigitte Schrottenbacher, die die teilweise verheerende Lage der Betroffenen schildert.


Flood Relief

Die österreichische Nonne Birgitte Schrottenbacher hilft mit ihrem Team seit Oktober den Betroffenen der Flut. „Das Zentrum von Bangkok blieb zwar vor dem Wasser verschont, aber rundherum leben die Menschen im Wasser, das teilweise bis zu den Schultern reicht", erzählt Frau Schrottenbacher. Sie sammeln Spenden, um die von ihnen eingerichteten Versorgungsstationen mit Lebensmitteln zu beliefern zu können.

Es werden Pakete mit den notwendigsten Nahrungsmitteln geschnürt. Vor allem Trinkwasser wird knapp. Auch der Gesundheitszustand der Betroffenen verschlechtert sich zusehends. Abgesehen vom weit verbreiteten Fußpilz brechen auch schwerere Krankheiten aus, wobei Epidemien nicht auszuschließen sind.

Ohne unsere Hilfe sind den Initiatoren vor Ort die Hände gebunden! Unsere Spenden bedeuten Nahrung, Medikamente, Wasser -- das Notwendigste um in dieser oft aussichtslosen Situation zu überleben!

Mehr zu diesem Thema gibt es auf: www.meditationthailand.com

Loading...


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...