Loading...

Schach Partie 1 von Greco

2,242 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Uploaded on Jul 6, 2011

Im 15. und 16. Jahrhundert führten einschneidende Regeländerungen zu einer Belebung des Spiels und zum Beginn der "romantischen Schule". Die Regeln standen jedoch noch nicht gänzlich fest und so wurde im damaligen Italien, von Region zu Region verschieden, mit leicht abweichenden Regeln, v.a. die Rochade betreffend, gespielt.

Gioacchino Greco wurde um 1600 in Cosenza, Kalabrien, geboren und starb um 1634 auf den Antillen in Westindien.

Greco galt als stärkster Spieler des frühen 17. Jahrhunderts. Er verfasste mit 25 Jahren ein handschriftliches Traktat, das lange auf seine Veröffentlichung warten mußte. Erst 1656 wurde es in England als Buch herausgegeben.

Greco stellt in seinen Manuskripten Pariten mit der in Italien üblichen „freie Rochade", als auch der heute üblichen einzügigen Rochade dar (in manchen Regionen wurde neben der freien Rochade auch noch der Königssprung angewandt). In seinem dritten Manuskript verwendete Greco nur noch Partien mit der heute üblichen, einzügigen Rochade.

Die Meister der italienischen Schule des 16. und 17. Jahrhunderts richteten ihr Spiel grundsätzlich gegen den feindlichen König aus. Die von einem solchen Angriff nicht betroffenen Brettabschnitte wurden quasi ignoriert. Die taktischen Kombinationen waren in den seltensten Fällen positionell begründet, sondern kamen meist nur aufgrund einer schwachen Verteidigung zustande.

Ungeachtet dessen bezeugen die Kombinationen italienischer Meister, wie Leonardo, Domenico, Polerio, Salvio und besonders Greco, die große Vielfalt taktischer Möglichkeiten und die Dynamik des Spiels und geben noch heute Musterbeispiele für effektvolle Mattangriffe ab.

Die im Video gezeigte Partie entstammt dem Buch Grecos.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...