Loading...

48 Stunden Kunstausstellung in Hannover 2011

1,403 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 12, 2011

48-Stunden Kunst - NONSTOP - Für den Einen eine verrückte Idee, für Andere ein ganz besonderes Kunst-Happening. Die Stimmung ist unterschiedlich, eine Art Vernissage-Atmosphäre am ersten Abend wird von einer tollen Partystimmung abgelöst. In der Nacht wirken die beleuchteten Kunstwerke in etwas ruhigerer Zeit vor allem in der Skulpturenhalle wie in einer Kathedrale. Am frühen Morgen, so gegen 6 Uhr durchflutet das Tageslicht die Räume und die ausstellenden Künstler versammeln sich zum gemeinsamen Frühstück. Einige Stunden später mischt sich die Runde mit interessierten Gästen und tollen Gesprächen, das vor allem kaufinteressierte Publikum nutzt die Mittagszeit um noch ein Kunstwerk aus dem Kunstsplittershop vor dem großen Ansturm am Nachmittag zu erstehen. Wer die Party am ersten Tag erlebt hat, der macht sich jetzt erneut auf den Weg und ist auch am zweiten Abend dabei. So ähnlich folgen dann weitere 24 Stunden in denen der Kreis der begeisterten Besucher sich stetig vergrößert.

65 Künstler aus den Bereichen Kunst, Literatur, Performance und Musik stellten am vergangenen Wochenende von Freitag, dem 07.10. ab 18 Uhr bis Sonntag, dem 09.10.2011 bis 18 Uhr auf der Kulturetage mit einer 1300 qm großen Ausstellungsfläche im SofaLoft in der Jordanstraße in Hannover aus.

Teilnehmende Künstler an der 48 h Ausstellung: Kambies Amini (Malerei/Assemblagen) • Stephan Abel/Jeanne Hevré (Musik) • Emmanuelle Tanaïs Aupest (Malerei) • Frauke Baldrich-Brümmer (Literatur) • Karen Baumhöver-Wegener (Malerei) • Franz Betz (Installation/Editionen) • Franziska Birk (Musik) • Bridge in Orange (Musik) • Anne Brömme (Malerei) Ingeborg Christel (Malerei) • Oliver Kay Decker (Malerei) • Die Kunsthausierer Gleitze und Sievers (Performance) • Christoph Ehleben (Fotografie) • Maria Eilers (Text-Bilder/Umarmungstexte) Rainer Ern (Skulptur) • Thomas Finsters (Fotografie) • Frauke Frerichs (Laurette de Masonne) (Malerei) • Jan Gibron (Comic/Illustration) • Burkhard Görschel (Stahlskulpturen) • Michael Gould (Malerei) • Michaela Hanemann (Malerei) • Dagmar u. Thomas Helmbold (Malerei) • Angela Hennessy (Malerei) • Monika Herrmann (Musik) • Helmut Hoecker (Malerei/Plastik) • Kam-L.Hsieh (Malerei) • Caroline Hübotter (Skulpturen/Figuren) • Karla Jacobi-Doil (Malerei) • Rainer Janssen (Malerei) • Kaminzimmer-Team (Lesung) • Galina Kapitain (Malerei) • Anja-Alexandra Kaufhold (Malerei/Zeichnung) • Josta Keil (Malerei) • Gunnar Klenke (Scherenschnitte) • Gabrielle Klimek (Montage/Zeichnung/Fotografie) • Frederik Krahforst (Bildhauerei/Installation) • Guido Kratz (Malerei) • Andreas Lange (Installation/Fotografie) • Katharina Lob (Bildene Kunst/Fotogramme) • Hanna Lorenschat (Malerei) • Birgitta Martin (Wandzeichnung) • Thomas Martin (Musik) • Zoë McTaggart (Malerei) • Mihail Orester (Malerei) Nigel Packham (Malerei) • Karin Pätzhold (Malerei) • Oliver Pohl/Georgia Hindenburg (Objekt/Bildskulptur/ Bilder) • Frank-Michael Preuss (Malerei) • Dieter Rammlmair (Malerei/Objekt uvm.) • Andrea Rathert-Schützdeller (Malerei) • Paulus Remmers (Malerei) • Mahmout Satery (Malerei) • Jürgen Schmidt-Lohmann (Fotografie) • Lars Schumacher (Fotografie) • Conny Schüssler (Malerei) • Stefan Seeger (Objekte) • Teneja Skrget (Musik) • Ralf Sommer (Malerei) • Timo Stoffregen (Malerei) • Deta Stracke (Malerei/Objekt) • Svair (Fotografie) • Taktlos (Musik) • Claudia von Rohr (Malerei) • Torsten Winter (Fotografie) • Yasemin Yilimaz (Malerei)

Weitere Infos zur Veranstaltung: http://www.48stunden-ausstellungen.de
Weitere Infos zu OKOK TELEVISION: http://www.okok.de
Fotografie:
Susanne Schumacher und Lars Schumacher
Musik:
Anthrazit sind Frank-Michael Preuss und Christine Rohrbach.
Eine SLIDESHOW für OKOK TELEVISION. Das Video kann in andere Seiten eingebettet werden

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...