Loading...

Urbex - URBAN EXPLORING - Das Albrechthaus

3,229 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 20, 2009

Dieses Haus war eine der vielen ehemaligen Lungenheilstätten, irgendwo im Ostharz, die ab 1894 durch die Landesversicherungsanstalt Braunschweig geplant und errichtet worden war.

Am 19. Juni 1897 wurde dieses Haus als Lungenheilstätte für zunächst 40 männliche Patienten seiner Bestimmung übergeben, dessen Namensgebung einem braunschweiger Prinzregenten zu verdanken ist.
Hier wurde die Behandlung der Lungentuberkulose durch eine mehrwöchige Heilstättenkur mit Liegekuren vorgenommen.
In mehreren Ausbaustufen wurde die Aufnahmekapazität in den folgenden Jahrzehnten stark erweitert. 1930 konnten 100 männliche und 80 weibliche Lungenkranke Aufnahme finden.

In den 1930er Jahren entstand zudem ein pavillonartiges Gebäude zur Aufnahme von lungenkranken Kindern.

Auch während der Zeit der DDR diente es zunächst der Bekämpfung der Tuberkulose. Aus der einstigen Heilstätte war nunmehr ein Fachkrankenhaus geworden.
Zum 1. Oktober 1987 wurde aus dem Fachkrankenhaus für Lungenkrankheiten bedingt durch den allgemeinen Rückgang der Lungentuberkulose ein Sanatorium für Herz-Kreislaufpatienten. Im Juli 1991 wurde die Klinik in eine Reha-Klinik umgewandelt, die zum 31. Dezember 1993 geschlossen wurde. Seither steht die Klinik leer.
http://martin-bs-fotografie.jimdo.com/

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...