Loading...

Der Abschiedsbrief von Bastian B / ResistantX

180,248 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 23, 2006

Artist 1: WIZO
Song 1: Diese Welt
Artist 2: Slipknot
Song 2: Surfacing

---------------------------------------
Der Abschiedsbrief von Bastian B.
Mein aufrichtiges Mitgefühl gilt allen Opfern des Amoklaufes in Emsdetten. Dieser Videoclip soll weder die Tat verharmlosen, verherrlichen , entschuldigen oder rechtfertigen sondern nur zum Nachdenken anregen. Die Musik ist die selbe die auch Bastian B. gehört hatte, wie er in einem Blog geschrieben hat und ist deswegen auch meiner Ansicht nach authentischer und näher an der Gefühls- und Gedankenwelt von Bastian B. dran als wenn man seine Worte mit einer soften Pop-Ballade oder Ähnlichem unterlegt hätte. Desweiteren soll dieser Film dazu beitragen der Medienmanipulation und Zensur ein wenig entgegen zu wirken , die im Moment herrscht.

-----------------------------------------------
-----------------------------------------------
Stellungnahme zum Bild.T-Online.de Artikel:
" Was ist bloß mit unseren Kindern los. Schüler feiern den Amokläufer als Helden. "
http://www.bild.t-online.de/BTO/news/...

Auch wenn dieser Artikel hauptsächlich auf ein anderes Video bezogen ist , aber dieses Video hier auch erwähnt wird , möchte ich folgendes dazu sagen:

Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich davon Bastian B als Held feiern zu wollen.
Die Gründe für dieses Video waren / sind in der Videobeschreibung erklärt.

Mit eurer Überschrift habt Ihr wahrscheinlich eher unabsichtlich aber den Kern des Problems angesprochen ...
Was ist bloß mit unseren Kindern los ? ....
Dem füge ich hinzu ( auch wenn ich kein Schüler mehr bin ) :
Was ist bloß mit unserer Elterngeneration los ?
Was ist bloß mit unseren Lehrern los ?
Was ist bloß mit unseren Medien los ?
Was ist bloß mit unserer Gesellschaft los ?
Was stimmt eigentlich nicht ?
Was läuft falsch ?
Es geht darum den wahren unbequemen Ursachen auf den Grund zu gehen , sich Gedanken zu machen und nicht die Schuld bei der Lösung suchen zu wollen die einem am besten ins Konzept passt , die höchste Auflage bringt oder mit der man am besten Wahlkampf betreiben kann Es geht darum die Wahrheit zu finden , damit sich etwas verändert. Wenn durch diese Veränderung irgendwann auch nur ein einziger Mensch weniger zum Amokläufer , Mörder oder Selbstmörder wird dann hat sich diese Wahrheitsfindung schon gelohnt.

Auch ich habe mir meine Gedanken zu den Ursachen gemacht , und möchte einfach noch mal ein paar persönliche Gedanken zu diesem Thema und wie es in den Medien behandelt wird in den Raum stellen:

Es gibt sehr viele Menschen die so ähnlich denken und fühlen wie Bastian B.
Es war nur eine Frage der Zeit bis wieder so ein Amoklauf passieren würde.
Es ist wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis wieder so ein Amoklauf passieren wird.
Wer die Ursachen einer solchen Tat nur in Musik , Filmen und Computerspielen sucht , hat wirklich nichts verstanden oder will es nicht verstehen weil es bequemer und einfacher ist wenn man nicht sein eigenes Verhalten und Weltbild kritisch hinterfragen muss. Manche Politiker die Lichtjahre davon entfernt sind einen realistischen Bezug zur heutigen Jugend und Jugendkultur zu haben , wollen diesen Amoklauf für sich ausnutzen um sich bei ebenfalls ahnungslosen Wählern durch Verbote von sogenannten "Killerspielen" populär zu machen. Das ist eindeutig ein zu oberflächlicher und undurchdachter Weg , zudem würde ein solches Verbot im heutigen Internet Zeitalter die Verbreitung solcher Spiele kaum einschränken. Was verboten ist , wirkt dann zudem auf die meisten jungen Menschen doppelt attraktiv.

Millionen Menschen die den Film "Das Schweigen der Lämmer" oder "Hannibal" gesehen haben sind nicht zu Kannibalen geworden.

Millionen von Menschen die Metal Musik hören haben noch nie Gräber geschändet und Satansmessen abgehalten.

Millionen von Menschen die sogenannte Ballerspiele wie z.B. Counter-Strike spielen haben noch nie andere Menschen erschossen.

Jeder Einzelne kann dazu beitragen dass sich diese Gesellschaft zum besseren wandelt:

Eine Sache die Ihr als Schüler tun könnt , ist es einfach mal die Würde und Individualität eurer Mitschüler zu respektieren. Hört auf euch wegen unwichtigen Kleinigkeiten gegenseitig fertig zu machen. Hört auf eure Stärke beweisen zu wollen in dem Ihr Schwächere nieder macht. Setzt euch für schwächere Mitschüler ein , und traut euch gegen den Strom zu schwimmen. Redet mal mit einem der Schüler die Ihr vielleicht für etwas seltsam und verschlossen haltet , oder den Ihr bisher nicht kanntet . Vielleicht entdeckt Ihr an diesem Menschen einen wahren Freund der viel besser und tiefgründiger ist als viele eurer oberflächlichen Freunde.
Vielleicht verändern einige von Euch damit die Zukunft zum positiven , indem es in ein paar Monaten oder Jahren ein paar Opfer , Amokläufer oder Selbstmörder weniger auf der Welt geben wird die es ansonsten gegeben hätte.

  • Category

  • Song

  • Artist

  • Album

    • Bleib Tapfer/Für´n Arsch
  • Licensed to YouTube by

    • Kontor New Media Music (on behalf of Hulk Räckorz)

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...