Upload

Loading...

Deutsche Meisterschaft DMV/AvD Slalom Cup 2008 MSC Fulda 2008

503 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Uploaded on May 10, 2011

Nach der Süddeutschen Meisterschaft holte sich Andreas Wolf aus Heuberg auch die Deutsche Meisterschaft im AvD / DMV Autoslalom Cup. Die Meisterschaft wurde 2008 zum ersten Mal von den beiden Motorsportverbänden, Deutscher Motorsportverband (DMV) und Automobilclub von Deutschland (AvD) ausgeschrieben. Die Bestplatzierten...
... der Süddeutschen und der Norddeutschen Meisterschaft haben sich für die Final-Endläufe in Fulda qualifiziert.
Spannung bis zum Schluss prägte das Finale in Fulda. In der Klasse Youngster, der 18 bis 23-jährigen, gingen 24 Piloten an den Start, die sich heiße Kämpfe zwischen den Pylonen lieferten. Jeder Teilnehmer musste 4 Wertungsläufe in 4 unterschiedlichen Fahrzeugen, die vom Veranstalter gestellt wurden, absolvieren. Im Einsatz waren zwei Opel Corsa Sport und zwei Seat Ibiza. Bei idealem Wetter wurde die flotte Fahrt durch den 800 Meter langen Parcour für so manchen allerdings zur Rutschpartie. Wer nicht feinfühlig mit Gas und Steuer agierte, kam schnell von der Ideallinie ab und kassierte Strafpunkte. Die Titelentscheidung fiel buchstäblich in letzter Minute. Es war ein Zweikampf zwischen Sascha Ziefle vom MSC Dhünn und Andreas Wolf vom HMC Öhringen. Die ersten beiden Wertungsläufe konnte der junge Hohenloher für sich entscheiden jeweils vor Sascha Ziefle. Im dritten Lauf konterte Sascha Ziefle und siegte ganz knapp vor Andreas Wolf. Der vierte Lauf musste die Entscheidung bringen. Die Anspannung war bei allen Beteiligten hoch, sollte Andreas Wolf wie schon beim Superkart Endlauf in Günzburg, beim letzten Lauf die Meisterschaft verlieren? Andreas Wolf musste unmittelbar vor Ziefle an den Start, jedoch Andreas behielt die Nerven, er hat mit einem ordentlichen Lauf eine gute Zeit vorgelegt und zunächst die Führung übernommen. Nur mit einem perfekten Lauf hat Sascha Ziefle noch Chance auf die Meisterschaft. Die Spannung war groß als Ziefle an den Start fuhr, jedoch nach wenigen Metern war die Meisterschaft entschieden, da Ziefle durch einen Pylonenfehler 3 Strafsekunden erhielt. Für Andreas Wolf ist es nach dem Gewinn des ADAC-Slalom-Junior Cup schon die zweite deutsche Meisterschaft im Automobil-Slalom-Sport.
Andreas Wolf der aus der Jugendkartgruppe vom HMC Öhringen kommt und im Jugendkartslalom schon überregionale Erfolge erzielen konnte, ist inzwischen auch im Rallyesport aktiv. Im Jahr 2008 konnte er bei regionalen Rallyes einige Klassensiege erringen.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...