Loading...

AUFRUF ZUM TAG DER WAHRHEIT / 3 OKTOBER 2014

2,409 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Sep 4, 2014

Ein Aufruf an Alle Mitmenschen ! Wir - ein paar ganz normale Bürger, wollen EUCH ALLE dazu auffordern, bei dieser Aktion für eine Freie Presse dabei zu sein. Wir bitten unsere Journalisten und deren Mitarbeiter, am 3. Oktober 2014 nur die Wahrheit zu berichten oder die Berichterstattung ganz zu verweigern. Wir wollen der gesamten Medienlandschaft den Rücken stärken und als Bürger an Ihrer Seite stehen. Wir wollen mit dieser Aktion den Mut zur Wahrheit in der gesamten journalistischen Landschaft stärken. Gebt den Reportern die Chance, das zu nutzen, seit dabei am 3.Oktober 2014 mit Eurer Stimme als Bürger.

Mainstream Medien - Die 4te Macht im Staat.

Vielen von uns ist mittlerweile klar geworden, dass die Mainstream Medien, und die dahinter agierenden Lobbyisten es in der Hand haben, Personen, Länder und ganze Völker zu manipulieren. NIEMAND will Krieg, Kontrolle und Unglück, außer den Menschen, die Geld daran verdienen. Diesen Hintermännern ist klar, dass SIE als kleine Minderheit (1%) alles im Griff behalten müssen, um nicht Unmengen an Geld zu verlieren. Ihr mächtigstes Werkzeug ist die Kontrolle der offiziellen Medien und die dadurch gesteuerte öffentliche Meinungsbildung.

Wenn wir uns als Bürger (99%) an diese Medien wenden, tun wir das in der Hoffnung, dass dort einige Menschen sitzen, die es leid sind in Ihrer Berichterstattung lügen zu müssen. Vielleicht denken Sie wie wir, dass die Kriege Ihrer Bosse nicht Ihre eigenen Kriege sind. Vielleicht wollen sie schon selbst das System über Ihnen Lügen strafen und es fehlt einfach noch der Mut und nötige Rückhalt aus der Bevölkerung?

Vielleicht lebten Sie bisher im berechtigten Glauben, die Menschen möchten die Wahrheit gar nicht hören. Vielleicht ist es nun aber an der Zeit Ihnen klar zu machen, dass wir keine Lügen mehr hören möchten. Vielleicht sollten wir Ihnen zeigen das Sie auf uns als Bürger und Kunden zählen können, wenn es hart auf hart kommt.

Vielleicht sollten wir dieses "VIELLEICHT" einfach weglassen und es einfach tun.

Diesen Aufruf zum "Tag der Wahrheit", der von journalistisch tätigen Menschen als mögliche Idee ins Leben gerufen wurde, möchten wir aufgreifen und aus der Sicht als Bürger mit allem unterstützen, was in unserer Macht liegt.

Wir wünschen uns, dass Ihr JOURNALISTEN diese Idee wahr macht und den 3. Oktober 2014 als Startschuss für eine Freie Presse nutzt.

Warum? Frieden, Freiheit und Glück für 100% MENSCH SEIN !

Finanzierung:
Es ist klar das unabhängige journalistische Arbeit Geld kostet und diese Summen irgendwo getragen werden müssen. Ein junges Model für unabhängige Finanzierung, stellt das sogenannte CROWDFUNDING dar, welches beispielsweise von KenFM derzeit bereits umgesetzt wird. Wir bleiben an dieser Entwicklung weiter dran, und informieren Journalisten, gerne auf Nachfrage über weitere Details zum derzeitigen Stand.

http://zeit-zum-aufwachen.blogspot.de...

Loading...


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...