Loading...

Com&Com: Gugusdada (2006, Documentary engl UT)

31 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jun 22, 2011

Das Projekt GUGUSDADA wurde 2004 zur Wiedereröffnung des Cabaret Voltaire in Zürich (www.cabaretvoltaire.ch) von der Schweizer Künstlergruppe Com&Com (www.com-com.ch) gestartet.
Damals wurde als erster Dada-Botschafter ein neugeborenes Kind gesucht, dem die Eltern den Namen Dada geben. Dafür wurde das Baby mit einer Patenschaft von 10'000 CHF bzw. Dollars ausgestattet. Das Dada-Baby gilt als das erste menschliche Ready Made der Kunstgeschichte und zeugt von der
Wiedergeburt des Dadaismus. Inzwischen hat sich die temporäre Aktion zu einem Langzeitprojekt weiterentwickelt. Ziel ist es, ein globales Dada-Netzwerk von Kindern mit dem Namen Dada zu schaffen, die 2016 anlässlich des 100-
Jahre Jubiläums des Dadaismus alle zu einem Treffen und Feier nach Zürich eingeladen werden.
www.gugusdada.ch
www.gugusdada.net
www.com-com.ch

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...