Loading...

Autogenes Training - Die Atem-Übung vor dem Einschlafen

280,568 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 25, 2010

Klassisches AT - Vierte Phase (Atem-Übung) - beschränkt sich auf das wesentliche, die reinen Formeln. Zur Unterstützung für alle, die bereits einen Kurs besucht haben bzw. besuchen und zu Hause weiter üben möchten. Eine Beschreibung und Tips, welche Vorstellungen man sich anfangs zu den einzelnen Formeln machen kann, auf http://www.bmp-music.de.

mp3-download Phase 3 - 5 in bester Tonqualität 320 kbit auf z.B.:

https://itunes.apple.com/de/album/aut...

http://www.amazon.de/Autogenes-Traini...

Download Phase 1 - 2 auf z.B:

https://itunes.apple.com/de/album/aut...

http://www.amazon.de/Autogenes-Traini...

und den wichtigsten Musikstores weltweit.

Auf http://www.bmp-music.de, sowie ausführliche Beschreibung.

In dieser Phase beginnt man mit der Ruhetönung, dann 6 Mal die "Schwere-Formel", 6 Mal die "Wärme-Formel", 6 Mal die Herz-Formel, 3 x 6 Mal die "Atem-Formel", dazwischen immer 2 x Ruhetönung..

1. Die Schwere-Übung,
2. Die Wärme-Übung
3. Die Herz-Übung
4. Die Atem-Übung
5. Die Sonnengeflecht-Übung.

Die Kopfübung und Rücknahme werden beim Üben vor dem Einschlafen bewußt weggelassen. Falls du dieses Training nicht nur vor dem Einschlafen nutzen möchtest, dann führe auf jeden Fall am Ende selbst die Rücknahme durch "Arme fest", tief durchatmen, Augen auf". Gegenanzeigen für das Autogene Training sind nicht bekannt. Bei psychischen Erkrankungen ist AT nicht zu empfehlen. Es wird im allgemeinen empfohlen AT in einer Gruppe zu erlernen, um sofort das Feed-Back eines erfahrenen Trainers auf die eigenen Empfindungen zu bekommen, da jeder Mensch unterschiedlich reagiert. Ansonsten ist es für einen gesunden Menschen ein effektiver Weg, sich körperlich in einen tiefen Zustand der Entspannung zu versetzen. AT kann bei Schlafstörungen, Stress, innerer Unruhe, Hyperaktivität, Muskelverspannungen, Herz- Kreislaufbeschwerden, Schmerzen, Bluthochdruck, Migräne, Asthma helfen.


Video, Musik und Text:
Anke Moehlmann - BMP-Music
Power-Yoga-Lehrerin
Reiki Master, Mentalcoach
Musikproduktionen für Yoga, Chill-out, Entspannung
http://www.bmp-music.de
http://www.bodymindpower.de

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

Advertisement
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...