Loading...

Syrien: Folter und sexualisierte Gewalt mit System (Deutsch)

3,462 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Jul 18, 2016

Die Bedeutung von Menschenrechtsverletzungen für die Genfer Friedensverhandlungen

Begrüßung: Barbara Unmüßig, Vorstand Heinrich-Böll-Stiftung

Keynote: Sema Nassar, syrische Aktivistin, Euro-Mediterranean Human Rights Network, Kuwait

Diskussion mit:
- Sema Nassar, syrische Aktivistin, Euro-Mediterranean Human Rights Network, Kuwait
- Joumana Seif, syrische Juristin und Mitbegründerin des Syrian Women’s Network, Berlin
- Marzen Darwish, syrischer Journalist, Präsident des Center for Media and Freedom of Expression (CMFE), Berlin
- Dr. Monika Hauser, Ärztin und Gründerin von medica mondiale, Köln
- Andreas Krüger, Referatsleiter Syrien, Libanon im Auswärtigen Amt, Berlin

Moderation: Dr. Ines Kappert, Leiterin des Gunda-Werner-Instituts für Feminismus und Geschlechterdemokratie, Heinrich-Böll-Stiftung


Folter und sexualisierte Gewalt vor allem gegen Frauen und minderjährige Jugendliche gehören zum Alltag in syrischen Gefängnissen, in denen noch immer mindestens 40.000 Menschen aus politischen Gründen oder purer Willkür inhaftiert sind. Doch welche Rolle spielen die Menschenrechtsverletzungen des Assad-Regimes bei den Friedensverhandlungen in Genf?

Die Juristin Joumana Seif kam vor einigen Wochen als Delegationsteilnehmerin von den Genfer Friedensgesprächen zurück und äußerte sich kritisch zu den Verhandlungen: „Wir sollen der Versöhnung mit dem Kriegsverbrecher Bashar al Assad zustimmen. Wie aber ist Versöhnung möglich, wenn es keinerlei Rechtssicherheit gibt? Wie sieht Frieden ohne Recht aus? Warum wird derzeit das Konzept Gerechtigkeit durch ‚Versöhnung‘ ersetzt? Das würde ich gerne auch von der Bundesregierung wissen.“

Diese Fragen diskutieren Aktivistinnen, Jurist/innen und Vertreter/innen des Auswärtigen Amts.

Loading...

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...