Loading...

Zweimal 48 Stunden Fahrbahnsanierung der Autobahn A9

198,510 views

Loading...

Loading...

Transcript

The interactive transcript could not be loaded.

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 27, 2013

Die Autobahn A9 ist im Bereich München einer der am stärksten belasteten Autobahnen in Deutschland. In diesem verkehrsempfindlichen Bereich musste eine komplette Fahrtrichtung saniert werden. 4 Kilometer Deckschicht und Asphaltbinder mussten abgefräst werden. Im Einsatz waren 10 Wirtgen Großfräsen W2200 und W250 der Firma Kutter aus Memmingen. Eingebaut wurden anschließend 19.000 Tonnen Asphaltbinder und 8000 Tonnen OPA-Deckschicht. Für den Einbau der Binderschicht waren 5 Vögele Asphaltfertiger Super 1900-2 und Super 3000-2 im Einsatz. Die Deckschicht aus offenporigem Asphalt (OPA) wurde mit 4 gestaffelt fahrenden Vögele Sprühfertigern eingebaut. Das Mischgut wurde durch 2 Vögele Beschicker MT 3000-2 an die Asphaltfertiger übergeben.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...