Loading...

Auszeichnung Landschaftsarchitektur-Preis 2017: :terra nova BiosphärenBand, Rhein-Erft-Kreis

202 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Oct 4, 2017

Auszeichnung in der Kategorie "Klimaanpassung und Nachhaltigkeit"
Entwurfsverfasser Landschaftsarchitektur:
bbz landschaftsarchitekten, Berlin, und Ernst Scharf, Architekt, Berlin

Juryurteil:

Im Rahmen des Kulturlandschaftswandlungsprozesses soll die durch den Braunkohletagebau geprägte Landschaft in eine Energiekulturlandschaft transformiert werden. Die ehemalige Trasse des Erdförderbandes wurde anstelle des Rückbaus in ein Freizeit- und Erholungsband transformiert und stellt das verbindende Rückgrat des Energieparks Rhein-Erft Kreis dar. Es bildet einerseits die Geschichte der Energiegewinnung vom Kohlekraftwerk bis zur Stromgewinnung ab, auf der anderen Seite werden die unterschiedlichen Landschaftstypen der Braunkohleentstehung gezeigt. So wird der langfristige Prozess der Entstehung dieses Energieträgers aufgezeigt und in das Bewusstsein gerückt.

Die markanten Infoboxen informieren und zeigen die funktionalen Zusammenhänge der Energieregion auf. Die Pflanzungen charakterisieren nicht nur die verschiedenen Landschaftstypen, sondern reagieren in ihrer Auswahl auch auf die teilweise extremen Standortbedingungen, so dass eine nachhaltige Entwicklung gewährleistet wird. Durch die markanten orangefarbigen Wildschutzzäune zeigen sie jedoch auch den erneuten menschlichen Eingriff auf und schaffen eine neue Identität für den Ort. So entsteht eine langfristig auch klimatisch wirksame Landschaftsreparatur bzw. -Weiterentwicklung.

Weitere Informationen: http://www.deutscher-landschaftsarchi...

Loading...


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...