Loading...

Wizard's Survivalhandbuch - Knochenarbeit

715 views

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Dec 29, 2014

Knochen, ein altes und fast vergessenes Material mit guten Eigenschaften für vielerlei Zwecke.

Knöpfe, Schmuck, Deko, Werkzeuge, Waffenteile und vieles mehr lassen sich aus Knochen herstellen. Nach meiner Erfahrung sind Rinderknochen wegen ihrer Größe, Materialstärke und Festigkeit am Besten geeignet, und sie sind recht einfach zu beschaffen. Im Survivalfall kann man aber auch jeden zur Verfügung stehenden Knochen verwenden, wenn er eine geeignete Größe hat. Geweih ist in der Be- und Verarbeitung ähnlich und hat ähnliche Eigenschaften. Horn (von z.B. Kühen) hingegen lässt sich zwar ähnlich bearbeiten, hat aber ganz andere Eigenschaften.

Im Video wird die "zivilisierte" Art der Bearbeitung gezeigt, also mit gründlichem Entfetten durch Auskochen und Einlegen in Spiritus. In einem Survivalfall bleibt da maximal auskochen. Gleiches gilt für die verwendeten Werkzeuge. Man muss das nehmen, was man zur Verfügung hat. Und das könnten unter Umständen nur Steine zum Kratzen und Schleifen sein. Das Dauert zwar länger, macht die Sache aber nicht unmöglich.

Für die ersten Versuche und kleinere Arbeiten verwendet man am Besten die Knochenstücke aus den so genannten Beinscheiben. Braucht man mehr oder größere Knochen, wendet man sich an den örtlichen Schlachthof. Frisch ausgelöste Knochen bekommt man dort oft für wenig Geld, oder sogar gratis. Gegen einen kleinen Aufpreis werden einem die Knochen sogar der Länge nach einmal aufgesägt.

Selbiges erleichtert einem das entfernen des Knochenmarks ganz erheblich. Aufpassen, das Knochenmark ist kein Abfall. Durch langsames erwärmen verflüssigt und heiß in Gläser abgefüllt, ist es jahrelang haltbar. Eine prima Beigabe für Suppen, Bratfett, Schmierstoff oder Brennstoff für Kerzen und Öllampen. Im Idealfall ist das Fett fast weiß und relativ fest.

Zu Survival und Bushcraft gehört weitaus mehr, wie nur durch Wälder kriechen und Würmer lutschen. :D

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...