Loading...

Esky Big Lama 2.4 GHz - Very High Outdoor Flight - Onboard Video

2,726 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Feb 22, 2012

The Esky Big Lama is easy to fly and very stable in the air.
The 2.4 ghz radio-control allows flying-distances up to 1km and more.
As you see on the video, the Big Lama can also carry a small camera (up to a weight of about 100 grams).
I can recommend this great and easy handling machine to every beginner.
The only thing you should be aware of is wind.
Coax-helicopters are hardly able to fly against the wind.
That's why I could not fly the Big Lama back to me in this flight and I had to land it out in the fields.
This was my very first outdoor-flight (beginner). There are no mods, except using xtreme blades


Der Esky Big Lama ist einfach zu fliegen. Die Flugeigenschaften sind super stabil und gutmütig.
Die 2.4 GHz Fernsteuerung hat eine stattliche Reichweite von gut über 1km. Auch wenn solche Flugentfernungen in der Praxis eher theorisch sind (weil man den Heli dann nicht mehr sehen kann) bietet dies zumindest die Sicherheit, dass bei Flügen in Sichtweite nicht plötzlich die Verbindung abbricht.
Der Big Lama schleppt sogar kleine Cameras (bis ca. 100 Gramm Gewicht) locker weg.
Den Big Outdoor Lama kann ich jedem Einsteiger nur wärmstens empfehlen. Auch wenn die Bezeichnung "Outdoor" etwas hoch gegriffen ist.
Denn schon bei leichtem Wind muss man vorsichtig sein. Koax-Helis sind konstuktionsbedingt kaum in der Lage gegen den Wind zu fliegen.
So wurde mein Big Lama bei diesem Flug vom Wind immer weiter von mir weggetrieben weshalb ich gezwungen war, ihn weit weg von mir auf dem Acker zu landen.
Mein Big Lama ist nicht modifiziert. Lediglich die Serien-Rotorblätter habe ich gegen stabilere von xtreme ausgetauscht.

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next


to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...