Loading...

Bundesrat verschlaeft straeflich die Zeichen der Zeit und verkauft weiterhin das Volk

1,105 views

Loading...

Loading...

Loading...

Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.
Published on Nov 25, 2008

Der Bundesrat reagiert weiterhin nicht auf die wiederholten Warnungen des oekonomischen Kollapses, der kriminellen Verwendung von fraktionalem Geld einer privaten "National"bank, der Gefahren der New World Order post 9/11-inside-job und dem tragoedischen Codex Alimentarius. Damit gefaehrdet/verspielt/verkauft der Bundesrat weiterhin in krassem Masse als eingeschworene Volksvertretung das Wohl des Volkes, was sich (zu spaet) in den kommenden Monaten zeigen wird. Dass die Banken und Industrien "gerettetet" werden, waehrend natuerliche Monopole wie Stromnetze und Telekommunikation privatisiert werden, ist zu tragisch, mitzuverfolgen... und kommt natuerlich Volksverrat gleich.
Aber es geht um Loesungen, nicht um Probleme oder Schuldige. Das System ist korrupt. Eine freie Gesellschaft schoepft zum Gemeinwohl und dessen Finanzierung den jaehrlichen Bodenwert ab. C'est si simple. Bundesrat, wache auf. Volk, ignoriere fortan den Staat. Decke Dich mit Notvorrat ein und bereite Anbauschlacht vor. Be your own Wilhelm Tell. Es gibt nur einen Moment zur R3volution und Freiheit und der ist jetzt. Einschnaufen, ausschnaufen. Viel Glueck.

  • Category

  • License

    • Standard YouTube License

Loading...

When autoplay is enabled, a suggested video will automatically play next.

Up next

to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...