IN
Upload

Loading icon Loading...

Alert icon

This video is unavailable.

[english subbed] Arte Magazin OSA THE EYE OF SCIENTOLOGY -OSA - DAS AUGE VON SCIENTOLOGY

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to like liekmudkip's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to dislike liekmudkip's video.

Sign in to YouTube

Sign in with your Google Account (YouTube, Google+, Gmail, Orkut, Picasa, or Chrome) to add liekmudkip's video to your playlist.

Published on May 19, 2012

Subs by Ackerland http://www.youtube.com/ackerland2
Viele denken bei Scientology an Tom Cruise, aber kaum jemand kennt das „Büro für Spezielle Angelegenheiten". Interview mit Regisseur Markus Thoess über seinen investigativen Dokumentarfilm und den größten privaten Geheimdienst der Welt: O.S.A.

Hinter dem Namen „Office of Special Affairs", kurz O.S.A., verbirgt sich der Geheimdienst von Scientology, der vor allem Aussteiger und Kritiker der Sekte, aber auch Staaten und deren Geheimnisse im Visier hat. Laut Scientology ist das „Büro für Spezielle Angelegenheiten" ein Presse- und Rechtsamt -- doch es gibt da noch die „Investigations Section", die Abteilung für Ermittlungen. Warum braucht eine Organisation, die sich als Religionsgemeinschaft sieht, einen Geheimdienst? Regisseur und Kameramann Markus Thoess hat sich gemeinsam mit Autor Frank Nordhausen auf die Suche nach Antworten gemacht.

  • Category

  • License

    Standard YouTube License

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

The interactive transcript could not be loaded.

Loading icon Loading...

Loading icon Loading...

Ratings have been disabled for this video.
Rating is available when the video has been rented.
This feature is not available right now. Please try again later.

Loading icon Loading...

Loading...
Working...
Sign in to add this to Watch Later

Add to