22
300.000 Menschen in Deutschland haben einen angeborenen Herzfehler. Das Kompetenznetz Angeborene Herzfehler ist ein Forschungsverbund, de...
300.000 Menschen in Deutschland haben einen angeborenen Herzfehler. Das Kompetenznetz Angeborene Herzfehler ist ein Forschungsverbund, der die Krankheitsmechanismen, neue Behandlungsmöglichkeiten und die Versorgungslage von Patienten mit einem angeborenen Herzfehler erforscht. Mit seiner Arbeit trägt es dazu bei, dass die Erkrankung besser aufgeklärt und behandelt werden kann. Das Netzwerk wird seit Januar 2015 zu einem großen Anteil vom Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK) finanziert. Darüber hinaus erhält es finanzielle Unterstützung durch die Deutsche Herzstiftung, die Fördergemeinschaft Deutsche Kinderherzzentren e. V., die Friede Springer-Herz-Stiftung, den Bundesverband Herzkranke Kinder e. V., durch Firmen-Sponsoring und durch private Spender.
  • Uploads Play all

    This item has been hidden
to add this to Watch Later

Add to

Loading playlists...